Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Linux auf dem HP Stream 7-Tablet
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #1
Linux auf dem HP Stream 7-Tablet
Dieser Thread soll dem Thema "Linux auf dem HP Stream 7-Tablet" gewidmet sein.

Mein aktueller Stand:
[Bild: 6bf3b4acb063d8fa33cb54c77670d32f.jpg]

Jetzt fehlt nur noch der USB-Hub, damit ich auch eine Tastatur zum Enterdrücken anschließen kann.

Für alle, die sich fragen, wie genau es geht:
  1. Ubuntu 64bit ISO runterladen
  2. Mit Rufus unter Windows (Ich hab das direkt auf dem Tablet gemacht) einen GPT-basierten EFI-Bootstick aus der ISO bauen
  3. 32bit EFI-GRUB kompilieren (Ich hab da mal was vorbereitet: http://www.shadowtux.info/bootia32.efi) und nach efi/boot auf dem Stick kopieren
  4. In Windows auf PC-Einstellungen - Wiederherstellungen - Start von Geräten - USB

Für alle die die bootia32.efi selber kompilieren möchten statt sie von meinem Mirror herunterzuladen gibt es hier eine Anleitung: https://github.com/jfwells/linux-asus-t1...aster/boot

Zum Anschluss der USB-Geräte nutze ich folgenden Adapter: http://www.amazon.de/gp/product/B00D9SJF...ge_o02_s00
17.02.2015 17:33
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dancle Offline
Furry - Vulpes

Beiträge: 5.016
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #2
RE: Linux auf dem HP Stream 7-Tablet
(17.02.2015 17:33)mrshadowtux schrieb:  Dieser Thread soll dem Thema "Linux auf dem HP Stream 7-Tablet" gewidmet sein.

http://www.amazon.de/gp/product/B00D9SJF...ge_o02_s00


Oh Danke, gleich mal gekauft, sollte morgen dann da sein :D

Download Archiv:
!NEU! Meine Spielezeitschriften-CD-Sammlung auf archive.org
Alle WinEUR Downloads ink. Windows Update CDs (NT4, Win98, ME), NT5-Mod Pack, Gaim etc...
Office 97-2003 Updates, Windows 9x/NT4 Updates & Tools
17.02.2015 18:33
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alpha Offline
Oskar

Beiträge: 15.892
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #3
RE: Linux auf dem HP Stream 7-Tablet
Den Adapter habe ich auch.. funzt Prima.

Mark IV Style Motherfucker!
17.02.2015 22:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Offline
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 15.295
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #4
RE: Linux auf dem HP Stream 7-Tablet
Und deswegen wird sich Linux nie im Mainstream durchsetzen können. Netter Zeitvertreib, aber ein Armutszeugnis. Und ohne Vater Google als Laie wie mir eine unlösbare Ausgabe.

[Bild: msinternet.gif] [Bild: beos_now.gif] [Bild: ie_ani.gif] [Bild: tumblr_p7uwh5gnuk1ujesf3o3_100.gif]
[Bild: freaked.banner.gif]
Erster PC 2003: AMD K6-2 500MHz, 320MB RAM, 40GB IBM HDD, 50x CD-ROM, 8x4x24 CD/RW, 100MBit LAN, 32MB ATi Rage 128 Pro
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.02.2015 22:46 von freaked.)
17.02.2015 22:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #5
RE: Linux auf dem HP Stream 7-Tablet
(17.02.2015 22:42)freaked schrieb:  Und deswegen wird sich Linux nie im Mainstream durchsetzen können. Netter Zeitvertreib, aber ein Armutszeugnis. Und ohne Vater Google als Laie wie mir eine unlösbare Ausgabe.
Achso, wie installiere ich dort denn eine Windows 7-ISO? Oh, muss man auch frickeln mit EFI? Ach Mensch, Sachen gibts.
17.02.2015 22:49
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
winfreak Offline
アンゲシュテルタ

Beiträge: 10.139
Registriert seit: Aug 2008
Beitrag #6
RE: Linux auf dem HP Stream 7-Tablet
(17.02.2015 22:42)freaked schrieb:  Und deswegen wird sich Linux nie im Mainstream durchsetzen können. Netter Zeitvertreib, aber ein Armutszeugnis. Und ohne Vater Google als Laie wie mir eine unlösbare Ausgabe.

Du weißt schon, dass man diesen Aufwand nur treiben muss, weil es aus Sicht des Gerätes ein "Hack" ist? Auf einem normalen PC hast du so was nicht. Hör also auf, so nen Quatsch zu erzählen. Linux auf dem Desktop hat seine Probleme - Das Booten und installieren ist sicherlich keins davon.

@mrshadowtux: Hab deinen Beitrag nicht gesehen, sorry.

[Bild: winfreak_32972_14.png]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.02.2015 22:51 von winfreak.)
17.02.2015 22:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Offline
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 15.295
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #7
RE: Linux auf dem HP Stream 7-Tablet
(17.02.2015 22:49)mrshadowtux schrieb:  
(17.02.2015 22:42)freaked schrieb:  Und deswegen wird sich Linux nie im Mainstream durchsetzen können. Netter Zeitvertreib, aber ein Armutszeugnis. Und ohne Vater Google als Laie wie mir eine unlösbare Ausgabe.
Achso, wie installiere ich dort denn eine Windows 7-ISO? Oh, muss man auch frickeln mit EFI? Ach Mensch, Sachen gibts.

Das ist ein x86 Tablet, da hat vor Windows 8 kein Windows was zu suchen.

@winfi
Das betrifft jedes 32bit EFI Tablet.
Auf meinem 64er W700 erkennt Linux dafür den Touchscreen zB nicht.

[Bild: msinternet.gif] [Bild: beos_now.gif] [Bild: ie_ani.gif] [Bild: tumblr_p7uwh5gnuk1ujesf3o3_100.gif]
[Bild: freaked.banner.gif]
Erster PC 2003: AMD K6-2 500MHz, 320MB RAM, 40GB IBM HDD, 50x CD-ROM, 8x4x24 CD/RW, 100MBit LAN, 32MB ATi Rage 128 Pro
17.02.2015 22:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
winfreak Offline
アンゲシュテルタ

Beiträge: 10.139
Registriert seit: Aug 2008
Beitrag #8
RE: Linux auf dem HP Stream 7-Tablet
(17.02.2015 22:54)freaked schrieb:  
(17.02.2015 22:49)mrshadowtux schrieb:  
(17.02.2015 22:42)freaked schrieb:  Und deswegen wird sich Linux nie im Mainstream durchsetzen können. Netter Zeitvertreib, aber ein Armutszeugnis. Und ohne Vater Google als Laie wie mir eine unlösbare Ausgabe.
Achso, wie installiere ich dort denn eine Windows 7-ISO? Oh, muss man auch frickeln mit EFI? Ach Mensch, Sachen gibts.

Das ist ein x86 Tablet, da hat vor Windows 8 kein Windows was zu suchen.

@winfi
Das betrifft jedes 32bit EFI Tablet.
Auf meinem 64er W700 erkennt Linux dafür den Touchscreen zB nicht.

In der Tat.

Aber mal was anderes: Erkennt Windows, ohne eine Treiberinstallation, den Touchscreen =)?

[Bild: winfreak_32972_14.png]
17.02.2015 22:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Offline
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 15.295
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #9
RE: Linux auf dem HP Stream 7-Tablet
Ja tut's, selbst die Setup DVD von 7.

[Bild: msinternet.gif] [Bild: beos_now.gif] [Bild: ie_ani.gif] [Bild: tumblr_p7uwh5gnuk1ujesf3o3_100.gif]
[Bild: freaked.banner.gif]
Erster PC 2003: AMD K6-2 500MHz, 320MB RAM, 40GB IBM HDD, 50x CD-ROM, 8x4x24 CD/RW, 100MBit LAN, 32MB ATi Rage 128 Pro
17.02.2015 22:55
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #10
RE: Linux auf dem HP Stream 7-Tablet
Nein, die selber enthält kaum Treiber. Windows lädt sie sich nur per WU ausm Internet runter im Nachinein. Kann man bei Linux aber auch machen, bei den meisten Distributionen gibts da einen Punkt in den Einstellungen für. Bei Ubuntu heißt der Punkt beispielsweise Hardware-Treiber.
17.02.2015 23:21
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste