Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Android: DNS-Cache leeren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #1
Android: DNS-Cache leeren
Moin,
ich habe hier den Auftrag, auf ein paar Androidgeräten den DNS-Cache zu flushen. Wie mache ich das dort am besten? Das was Google so vorgeschlagen hat will nicht. Auch ein Reboot hilft nichts. In den Einstellungen finde ich ebenso nichts.

Jemand eine Idee?
21.02.2015 13:51
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Playitlouder Offline
Hier könnte ihre Werbung stehen

Beiträge: 4.851
Registriert seit: May 2010
Beitrag #2
RE: Android: DNS-Cache leeren
Factory Reset :trollface:

.
21.02.2015 14:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #3
RE: Android: DNS-Cache leeren
Ich will doch nur den DNS-Cache leermachen, da sich eine IP geändert hat und die Dinger die DNS-Änderungen nicht mitkriegen.
21.02.2015 14:13
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gandro Offline
Quälgeist

Beiträge: 8.849
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #4
RE: Android: DNS-Cache leeren
Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass Android die DNS-Abfragen über Reboots hinweg zwischenspeichert. Androids libc gehostbyname ist ebenfalls einiges primitiver als was man auf Server Linuxen findet (kein nscd o.ä.), das Caching scheint in der Java-Standardbibliothek rein In-Memory zu passieren:

https://android.stackexchange.com/questi...-dns-cache
https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=691710 (der genannte TTL Bug ist inzwischen gefixt)

Wenn ein Reboot dein Problem nicht löst, dann würde ich schwer darauf spekulieren, dass eine App oder ein DNS-Resolver (Mobilprovider sind da gute Kandidaten für) die DNS-Anfragen zwischenspeichert. Schon mal mit Wireshark o.ä. geschaut ob die Telefone eine DNS-Abfrage absenden?

Nachtrag: Ja, der Java-Cache ist nur im RAM, siehe
https://android.googlesource.com/platfor...s.java#429
https://android.googlesource.com/platfor...Cache.java
https://android.googlesource.com/platfor...Cache.java

Nachtrag 2: Okay, die libc macht evtl. doch Caching, aber ebenfalls nur innerhalb einer Applikation: https://github.com/android/platform_bion...he.c#L1916
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.02.2015 19:43 von gandro.)
21.02.2015 19:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #5
RE: Android: DNS-Cache leeren
DNS-Server ist in meinem lokalen LAN und Anfragen macht das Handy bei bekannten Hosts keine. Habe es auf den Handys jetzt so gelöst, dass ich in der Anwendung direkt auf der IP gehe statt auf den Hostname. Zwar nur ein Workaround, aber hauptsache es läuft.
21.02.2015 19:52
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste