Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
raspi2 youtube & co
freaked Online
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 15.285
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1
raspi2 youtube & co
lösungen bitte b1

in midori laggt html5 bei 360p b2

Zitat:HTML5 Video/ Audio doesn't play


Midori uses GStreamer for HTML5 audio and video support. Codecs, which handle particular formats of audio or video, are provided by GStreamer plugins which may need to be installed separately. Midori may be built with GTK+2 or GTK+3 (visit about:version to check), which correspond to GStreamer versions of 0.10 or 1.0 respectively.
- You need gstreamer(0.10/1.0)-pulse if you're using PulseAudio.
- You may need gstreamer(0.10/1.0)-alsa for ALSA, depending on your distribution.
- You need plugins for Theora, gstreamer(0.10/1.0)-base and MPEG-4 incluing aac (e.g. gst-plugins-faad), gstreamer(0.10/1.0)-bad. For WebM, you'll need plugins for vorbis (-base), matroska (-good), and vp8 (-bad). Have a look at http://www.gstreamer.net/documentation/plugins.html for details.
- For Youtube or Vimeo, you need WebKitGTK+ 1.1.20 or newer.
- You can test your installed codecs here..
- You can look at about:version to see which video codecs you have installed.

hab keine ahnung was das für plugins sein sollten, gstreamer-base, dat find ich nich

gnash kann man sowieso knicken. nur schwarzes feld wo das video sein sollte, egal ob midori, chromium oder firekotz b2

:gay: raspi2 mit raspbian

achja
midori wäre mein favourite am raspi, weil schnell

[Bild: msinternet.gif] [Bild: beos_now.gif] [Bild: ie_ani.gif] [Bild: tumblr_p7uwh5gnuk1ujesf3o3_100.gif]
[Bild: freaked.banner.gif]
Erster PC 2003: AMD K6-2 500MHz, 320MB RAM, 40GB IBM HDD, 50x CD-ROM, 8x4x24 CD/RW, 100MBit LAN, 32MB ATi Rage 128 Pro
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.03.2015 03:36 von freaked.)
01.03.2015 03:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
thosch97 Offline
All things have a right to grow

Beiträge: 9.846
Registriert seit: Feb 2010
Beitrag #2
RE: raspi2 youtube & co
apt-cache search "^gstreamer"

PGP-Key E384 009D 3B54 DCD3 21BF 9532 95EE 94A4 3258 3DB1 | S/MIME-Key 0x1A33706DAD44DA
G d-@ s+:- a--- C+++ UB+L++ P--- L++@ E-@>++ W+ N o? K? w>++ !O !M !V PS+++ PE-- Y+>++ PGP++>+++ !t 5? X? !R tv b+++>++++ DI !D G>+ e>+++ h !r>++ !z
„Die Aachener gelten als Erfinder des 4. Hauptsatzes der Thermodynamik: ‚Thermo schreibt man zweimal.“‘
“Saying that Java is good because it works on all platforms is like saying oral sex is good because it works on all sexes.”
„Es gibt 10 Sorten von Leuten: Die einen verstehen das Binärsystem, die anderen nicht.“
„Manche Männer lieben Männer, Manche Frauen eben Frauen; Da gibt's nix zu bedauern und nichts zu staunen; Das ist genau so normal wie Kaugummi kauen; Doch die meisten werden sich das niemals trauen“
01.03.2015 10:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #3
RE: raspi2 youtube & co
gstreamer hat auch unfreie Plugins, die du eventuell brauchst. Editier deine /etc/apt/sources.list und häng hinter main noch contribute non-free. Danach apt-get update und du findest mehr.
01.03.2015 11:50
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Online
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 15.285
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #4
RE: raspi2 youtube & co
ja aber mal ehrlich, about:version zeigt h264 supported an. es laggt halt wie sau, was ich nicht in meinen kopf kriegen will. ich glaub da fehlt hardwarebeschleunigung (der grafikchip kann es ja)

[Bild: msinternet.gif] [Bild: beos_now.gif] [Bild: ie_ani.gif] [Bild: tumblr_p7uwh5gnuk1ujesf3o3_100.gif]
[Bild: freaked.banner.gif]
Erster PC 2003: AMD K6-2 500MHz, 320MB RAM, 40GB IBM HDD, 50x CD-ROM, 8x4x24 CD/RW, 100MBit LAN, 32MB ATi Rage 128 Pro
01.03.2015 17:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #5
RE: raspi2 youtube & co
Benutz sonst dieses eine Script da onthelfy.sh oder so. Dem übergibt man einfach nen Youtubelink und es wird schön performanceschonend per mplayer abgespielt.
01.03.2015 17:26
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Online
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 15.285
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #6
RE: raspi2 youtube & co
ich will surfen wie ein normaler mensch..

[Bild: msinternet.gif] [Bild: beos_now.gif] [Bild: ie_ani.gif] [Bild: tumblr_p7uwh5gnuk1ujesf3o3_100.gif]
[Bild: freaked.banner.gif]
Erster PC 2003: AMD K6-2 500MHz, 320MB RAM, 40GB IBM HDD, 50x CD-ROM, 8x4x24 CD/RW, 100MBit LAN, 32MB ATi Rage 128 Pro
01.03.2015 17:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #7
RE: raspi2 youtube & co
Dann benutz keinen lahmen Raspberry Pi, sondern was schnelleres..
01.03.2015 17:53
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Online
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 15.285
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #8
RE: raspi2 youtube & co
bitte, es muss doch ein kack internetbrowser das h264 video genauso ruckelfrei abspielen können wie der omxplayer oder vlc

[Bild: msinternet.gif] [Bild: beos_now.gif] [Bild: ie_ani.gif] [Bild: tumblr_p7uwh5gnuk1ujesf3o3_100.gif]
[Bild: freaked.banner.gif]
Erster PC 2003: AMD K6-2 500MHz, 320MB RAM, 40GB IBM HDD, 50x CD-ROM, 8x4x24 CD/RW, 100MBit LAN, 32MB ATi Rage 128 Pro
01.03.2015 18:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
CHRiSNEW Offline
Internetblasensammler

Beiträge: 2.863
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #9
RE: raspi2 youtube & co
Uhm, was sagt denn about:config zu mp4 und webm?

Ich hatte das Problem, dass Firefox echt fiese Ruckler-Probleme mit Videos hatte. Jetzt habe ich folgende Einstellungen und it just werks™ now:

Code:
media.fragmented-mp4.exposed;true
media.fragmented-mp4.ffmpeg.enabled;true
media.mediasource.enabled;true
media.mediasource.mp4.enabled;true
media.mediasource.youtubeonly;false

IPv6-Tunnel für dynamische IPv4-Endpunkte · dezentrales Hacker-VPN
01.03.2015 18:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste