Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Entertain ohne Speedport
thosch97 Offline
All things have a right to grow

Beiträge: 9.846
Registriert seit: Feb 2010
Beitrag #11
RE: Entertain ohne Speedport
Nein. Ab dem Router geht es durchs gleiche LAN (also, kann, wenn du willst kannst du das routen wie du willst, solange es ankommt). Erst der Router routet dann die Pakete je nach IP über das Netz auf VLAN 7 oder 8.

PGP-Key E384 009D 3B54 DCD3 21BF 9532 95EE 94A4 3258 3DB1 | S/MIME-Key 0x1A33706DAD44DA
G d-@ s+:- a--- C+++ UB+L++ P--- L++@ E-@>++ W+ N o? K? w>++ !O !M !V PS+++ PE-- Y+>++ PGP++>+++ !t 5? X? !R tv b+++>++++ DI !D G>+ e>+++ h !r>++ !z
„Die Aachener gelten als Erfinder des 4. Hauptsatzes der Thermodynamik: ‚Thermo schreibt man zweimal.“‘
“Saying that Java is good because it works on all platforms is like saying oral sex is good because it works on all sexes.”
„Es gibt 10 Sorten von Leuten: Die einen verstehen das Binärsystem, die anderen nicht.“
„Manche Männer lieben Männer, Manche Frauen eben Frauen; Da gibt's nix zu bedauern und nichts zu staunen; Das ist genau so normal wie Kaugummi kauen; Doch die meisten werden sich das niemals trauen“
09.05.2015 13:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #12
RE: Entertain ohne Speedport
Der Router und die WLAN-APs sind hier verschiedene Geräte, daher frage ich.

Ich würde es halt gerne so haben, dass der WLAN-AP beides anbietet: Auf der einen SSID das normale WLAN und auf der anderen das VLAN-Geraffel für Entertain.
09.05.2015 13:31
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alpha Offline
Der Decoder

Beiträge: 15.547
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #13
RE: Entertain ohne Speedport
Mir stellt sich überhaupt die Frage, ob das machbar ist.. Was genau bringt dir Entertain via WLAN? Da kannst du maximal mit VLC ein paar öffentlich rechtliche Kanäle schauen?

Mark IV Style Motherfucker
09.05.2015 13:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #14
RE: Entertain ohne Speedport
Warum jetzt VLC? An dem Telekom-Receiver soll eine WLAN-Bridge am Lanport hängen.
09.05.2015 13:58
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alpha Offline
Der Decoder

Beiträge: 15.547
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #15
RE: Entertain ohne Speedport
(09.05.2015 13:58)mrshadowtux schrieb:  Warum jetzt VLC? An dem Telekom-Receiver soll eine WLAN-Bridge am Lanport hängen.

Sag das doch :D Da hab ich aber keine Erfahrung, wie gut das läuft. Mein Receiver hängt via Kabel dran..

Mark IV Style Motherfucker
09.05.2015 14:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kuxuntu Offline
Adm1n1strat0r

Beiträge: 4.214
Registriert seit: Aug 2011
Beitrag #16
RE: Entertain ohne Speedport
WLAN (solange es kein AC ist) kannste für solche Anwendungen komplett in die Tonne kloppen. Da funktioniert Phasengleiches DLAN besser .. Und es ist nicht son Stress ..
09.05.2015 17:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #17
RE: Entertain ohne Speedport
Ich hab kein Plastikrouter-WLAN, sondern Unifi, je Etage ein AP (jeder AP mit eigener Gigabit-Anbindung zum Switch), hier ist in jedem Raum top Empfang.
09.05.2015 18:05
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste