Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Camcorder-Empfehlung
Xaar Offline
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 23.281
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #1
Camcorder-Empfehlung
Hallöchen!

Joa, ich suche mal wieder etwas Rat bezüglich "neuer" Hardware. Diesmal gehts um 'ne Videokamera. Joa, das wars auch schon.

Was soll sie können? Full HD ist Pflicht, 4K wäre nice-to-have. Großer optischer Zoom-Bereich wäre auch von Nöten (meine Fotokamera von 2007 hat 12 fach optischen Zoom - sowas wäre hier auch schick - mehr, umso besser), außerdem ist ein Bildstabilisator Pflicht (mechanisch/optisch, nicht nur rein elektronisch!). Ansonsten gibts wenige Ansprüche: Die Bildqualität möchte natürlich gut sein, 60 fps wären nice, gute Fotoqualität ist nicht von Nöten - da habe ich ja 'ne Fotokamera für. Und zu guter letzt der Preis: Sollte so im Bereich bis etwa 800€ liegen. 3D brauche ich nicht, HDMI/Display-Port muss auch nicht sein - USB(3.0) fürs Auslesen der Daten wäre aber sinnvoll.

Also kurz zusammengefasst, muss der Camcorder folgendes bieten:
  • FullHD (4K optional)
  • Optischer Bildstabilisator
  • Optischer Zoom >= 12 fach
  • Gute Bildqualität
  • Vernünftige Akkulaufzeit
  • Speicherung auf Festspeicher (keine DVD/Bluray/Festplatte oder sowas)
  • Speichererweiterung über Speicherkarte (möglichst SD-Karten)
  • Preis bis 800€

Gibts da allgemein Empfehlungen bezüglich "guten" und "schlechten" Firmen? Wenn ich nach den Fotokameras gehe, so bin ich eigentlich mit meinen beiden bisherigen Käufen (Panasonic Lumix DMC-FZ50, anno 2007; Panasonic Lumix DMC-LX7, anno 2013) ganz zufrieden und hätte auch wieder bei Panasonic geschaut. Die LX7 macht auch ganz gute Videos, aber bietet mir deutlich zu wenig Zoom - und ist auch von der Haltung her eher ungünstig. Ist halt 'n Fotoapparat, keine Videokamera.

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
06.08.2015 19:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
winfreak Offline
アンゲシュテルタ

Beiträge: 10.012
Registriert seit: Aug 2008
Beitrag #2
RE: Camcorder-Empfehlung
Sony, Canon oder Panasonic sind sehr zu empfehlen in dem Bereich.

[Bild: winfreak_32972_14.png]
07.08.2015 07:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Smaecks Offline
Leiter des Arbeitskreises "Dank Memes"

Beiträge: 3.897
Registriert seit: Mar 2009
Beitrag #3
RE: Camcorder-Empfehlung
Vorallem Sony sticht bei den Kameras/Camcordern im positiven Sinne sehr heraus.

Blind würde ich einfach mal auf diesen Camcorder tippen

Lenovo x230 - i5-3320m - 16GB RAM - 256GB SSD - 9-Zellen-Akku - UMTS - Windows 10 Pro
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.08.2015 07:58 von Smaecks.)
07.08.2015 07:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #4
RE: Camcorder-Empfehlung
Ich hab ne Sony und bin happy.
07.08.2015 08:05
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xaar Offline
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 23.281
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #5
RE: Camcorder-Empfehlung
Da lag' ich mit Panasonic ja nicht so weit weg :) Wobei mir Sony auch aufgefallen ist. Hab' heute mal im Media Markt und beim lok. Elektronikhändler geguggt, was die so da haben - die Sony aus Smaecks' Beitrag war da auch dabei. Auch 'ne 4K-Kamera von Sony (und auch eine von Panasonic) - sahen auch interessant aus.

Wie sieht das eigentlich bei den Videoformaten aus? In welchem Format werden die denn in der Regel gespeichert? Mein Panasonic-Fotoapparat macht das ganze als mp4 - gibts da auch noch andere "Standards"? Wie siehts bei den 4k-Videos aus? Großartig viel bearbeiten will ich (vorerst) ja auch nicht...

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
07.08.2015 18:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
thosch97 Offline
All things have a right to grow

Beiträge: 9.846
Registriert seit: Feb 2010
Beitrag #6
RE: Camcorder-Empfehlung
AVCHD heißt das.

PGP-Key E384 009D 3B54 DCD3 21BF 9532 95EE 94A4 3258 3DB1 | S/MIME-Key 0x1A33706DAD44DA
G d-@ s+:- a--- C+++ UB+L++ P--- L++@ E-@>++ W+ N o? K? w>++ !O !M !V PS+++ PE-- Y+>++ PGP++>+++ !t 5? X? !R tv b+++>++++ DI !D G>+ e>+++ h !r>++ !z
„Die Aachener gelten als Erfinder des 4. Hauptsatzes der Thermodynamik: ‚Thermo schreibt man zweimal.“‘
“Saying that Java is good because it works on all platforms is like saying oral sex is good because it works on all sexes.”
„Es gibt 10 Sorten von Leuten: Die einen verstehen das Binärsystem, die anderen nicht.“
„Manche Männer lieben Männer, Manche Frauen eben Frauen; Da gibt's nix zu bedauern und nichts zu staunen; Das ist genau so normal wie Kaugummi kauen; Doch die meisten werden sich das niemals trauen“
07.08.2015 18:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Smaecks Offline
Leiter des Arbeitskreises "Dank Memes"

Beiträge: 3.897
Registriert seit: Mar 2009
Beitrag #7
RE: Camcorder-Empfehlung
AVCHD spucken alle Sonykameras raus, bei 1080p kann ich jetzt nicht sagen wie groß was wird pro Minute, aber es sollte nicht unverschämt viel sein. Bearbeiten kannst du die Videos zuziemlich in jedem Programm welches in den letzten gefühlt 982480324 Jahren herausgekommen ist. Ob es Sony Vegas, Adobe Premiere, Magix, sonstwas ist.

Lenovo x230 - i5-3320m - 16GB RAM - 256GB SSD - 9-Zellen-Akku - UMTS - Windows 10 Pro
08.08.2015 06:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xaar Offline
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 23.281
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #8
RE: Camcorder-Empfehlung
Najo, zum Bearbeiten habe ich eh keine Software - also kann ich da eh nicht viel tun :D

Hab jetzt erstmal bei Panasonic geschaut: Die HC-VX878 schaut da ganz nice aus (ist scheinbar wie die teurere HC-WX979, nur ohne die zweite Kamera, die ich eh nicht brauche). Den HC-WX979 hamse sogar beim lokalen Elektronik-Händler (und der ist da preisgünstiger als bei Mediamarkt :oO: ). Nach den FullHD hab' ich noch nicht geschaut, ebenso bei Sony. Gugge ich heute Nachmittag mal.

Vielleicht kann man die Kamera ja mal für 'nen Tag oder so "ausleihen" bei denen - immerhin möchte man ja nicht die Katze im Sack kaufen. Und bei den Sony- und Panasonic-Camcordern habe ich schon einige gesehen, die vorn 'nen Verstellring für Zoom und Co. haben, was ich prinzipiell ganz schick finde. Das vermisse ich bei den neueren Fotokameras (also jetzt nicht DSLRs, sondern "Megazoom"-Kameras, wie die so schön heißen) etwas.

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
08.08.2015 06:36
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chiaki Offline
Die Pommesfee

Beiträge: 12.546
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #9
RE: Camcorder-Empfehlung
was spricht gegen eine DSLR als camcorder?
Haben die beste Qualität und haben kein Rauschen.

[Bild: eudatrans.php]
Pixelbanane.de eMail-Adresse registrieren!
Die Seite über :banane: Bananen
www.pixelbanane.de
08.08.2015 21:03
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xaar Offline
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 23.281
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #10
RE: Camcorder-Empfehlung
1. Der Preis.
2. Handhabung ist genauso bescheiden wie beim Fotoapparat (sprich Haltung der Kamera).
3. Sollen DSLRs für Video-Aufnahmen nicht sonderlich gut sein - habe ich mal vor geraumer Zeit gehört.

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
08.08.2015 21:08
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste