Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Debian 8.4: (W)LAN funktioniert nur kurz?
Xaar Offline
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 24.047
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #11
RE: Debian 8.4: (W)LAN funktioniert nur kurz?
(26.06.2016 20:46)Pain schrieb:  Okay, mal schauen ob irgendwas zu iwlegacy bekannt ist. Ich geh mal davon aus das du up-to-date bist.

Ich gehe mal davon aus, dass mir Debian 8.4 gestern keine alten Firmware-Pakete untergeschoben hat :D

Nichts desto trotz ist es seltsam, dass es auch beim Onboard-LAN (Intel 82566MM) genau das Selbe Phänomen gibt.

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.06.2016 20:55 von Xaar.)
26.06.2016 20:52
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tk1908 Offline
Unixer

Beiträge: 7.134
Registriert seit: Apr 2009
Beitrag #12
RE: Debian 8.4: (W)LAN funktioniert nur kurz?
(26.06.2016 20:52)Xaar schrieb:  
(26.06.2016 20:46)Pain schrieb:  Okay, mal schauen ob irgendwas zu iwlegacy bekannt ist. Ich geh mal davon aus das du up-to-date bist.

Ich gehe mal davon aus, dass mir Debian 8.4 gestern keine alten Firmware-Pakete untergeschoben hat :D

Nichts desto trotz ist es seltsam, dass es auch beim Onboard-LAN (Intel 82566MM) genau das Selbe Phänomen gibt.

Evtl mal mit Wireshark mitsniffen?

[Bild: Rz3JNLI.gif]
Meine Beiträge stehen unter der MIT-Lizenz:D

(09.04.2016 14:26)tk1908 schrieb:  externe HDD am Router? Klar ich tausch mein Auto gegen nen Tretroller mit Bremsklotz.
26.06.2016 20:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pain Offline
moderating tsundere

Beiträge: 7.789
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #13
RE: Debian 8.4: (W)LAN funktioniert nur kurz?
Alternativ mal in den Logfiles umschauen.

ThinkPad T460p - i7-6820HQ - 64 GB RAM - 2 TB NVMe SSD - WQHD 2560x1440 - Nvidia 940MX (Optimus) - 8260 AC - EM7455 LTE-A - Arch Linux/Windows 10 Education

</> Do you know who ate all the doughnuts?
26.06.2016 20:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 12.917
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #14
RE: Debian 8.4: (W)LAN funktioniert nur kurz?
Klingt für mich nach nen Problem mit energiesparen. Unter Windows kann man die Karte ja rausnehmen. Hat Debian das auch?

26.06.2016 21:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xaar Offline
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 24.047
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #15
RE: Debian 8.4: (W)LAN funktioniert nur kurz?
(26.06.2016 20:59)Pain schrieb:  Alternativ mal in den Logfiles umschauen.

Steht nix drin, was aussagekräftig wäre b2 Beim LAN-Port kommt nur irgendwann 'ne Meldung, dass der Link nicht bereit ist - und 2 Sekunden später ist er dann lt. dmesg wieder bereit, wie schonmal beschrieben: Link

Hab' mal den Inhalt der /var/log/daemon.log für den jetzigen Boot hochgeladen: Link

Hab' dabei das X300 mit ausgeschaltetem WLAN-Switch hochgefahren, den Schalter eingeschalten, mich verbinden lassen - und dann im Terminal per sudo apt-get update alle Paketlisten aktualisieren lassen. Hing - wie immer! - beim Server security.debian.org.

Was mich bei dem o. g. Log wundert, ist der Punkt, dass das Notebook ständig 'ne neue IPv6 zugewiesen bekommt. Ist das normal? Oder verstehe ich das falsch, das ständige "dhclient: PRC: Renewing lease on wlan0"?

Hab' im Network Manager auch mal testweise für WLAN und LAN die automatische IPv6-Zuweisung abgestellt ("ignorieren") - dann geht gar nix mehr.

Hab' jetzt mal mein W530 (auch mit Debian 8.4, aber nicht auf dem aktuellsten Stand) angeworfen und dort in die /var/log/daemon.log reingeschaut: Da stehen auch massig Einträge von wegen "dhclient: RPC: Renewing lease on wlan0" drin - aber komischerweise geht's hier mit dem Surfen. security.debian.org braucht beim Paketlisten abholen aber genauso ewig.

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.06.2016 21:49 von Xaar.)
26.06.2016 21:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Blue Offline
.

Beiträge: 20.608
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #16
RE: Debian 8.4: (W)LAN funktioniert nur kurz?
probier mal ein älteren kernel..

der installer der cd nutzt oftmals nen älteren kernel als der, der installiert wird (logisch)

bzw benutze mal nur ein interface, also sprich deaktiviere eins mit blacklist.

CDW ist love <3
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.06.2016 23:10 von Blue.)
26.06.2016 23:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xaar Offline
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 24.047
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #17
RE: Debian 8.4: (W)LAN funktioniert nur kurz?
(26.06.2016 23:09)Blue schrieb:  probier mal ein älteren kernel..

Wie installiere ich den nachträglich - und v. a., wie aktiviere ich den?

(26.06.2016 23:09)Blue schrieb:  bzw benutze mal nur ein interface, also sprich deaktiviere eins mit blacklist.

Hab' ich schon probiert (LAN im BIOS deaktiviert), gab' keine Änderung.

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
27.06.2016 16:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xaar Offline
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 24.047
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #18
RE: Debian 8.4: (W)LAN funktioniert nur kurz?
Scheint wirklich 'n Problem mit dem Kernel zu sein - bei der Netinstall-CD von Debian 9 gibt die Netzwerkverbindung auch den Geist auf, beim älteren Netinstall von Debian 8.4 (was ich halt vorher benutzt habe), gehts beim Installieren...

Nun hab' ich aber letztlich das System wieder gekillt... Wollt's mal mit Arch versuchen (nach Installationsanleitung), aber anscheinend bin ich zu doof dafür - nach dem Reboot seh' ich nur graue Streifen auf dem Bildschirm (soll wohl GRUB sein), aber booten tut nix - kommt immer 'ne Fehlermeldung (die ich dank dem Darstellungsfehler nicht lesen kann...) b2

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.07.2016 09:47 von Xaar.)
02.07.2016 09:47
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Blue Offline
.

Beiträge: 20.608
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #19
RE: Debian 8.4: (W)LAN funktioniert nur kurz?
Wait, welche Grafikkarte haste?

CDW ist love <3
02.07.2016 09:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pain Offline
moderating tsundere

Beiträge: 7.789
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #20
RE: Debian 8.4: (W)LAN funktioniert nur kurz?
Irgendwie hast du einen Fluch. Insgesamt 7 ThinkPads der letzten 10-13 Jahre laufen problemlos mit Arch, weniger mit Debian.

ThinkPad T460p - i7-6820HQ - 64 GB RAM - 2 TB NVMe SSD - WQHD 2560x1440 - Nvidia 940MX (Optimus) - 8260 AC - EM7455 LTE-A - Arch Linux/Windows 10 Education

</> Do you know who ate all the doughnuts?
02.07.2016 09:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste