Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
TZX/TAP Player Linux
freaked Offline
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 14.945
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1
TZX/TAP Player Linux
Für Raspberry Pi wird ein Tool gesucht, das TZX/TAP, speziell für ZX Spectrum, abspielen kann.

[Bild: msinternet.gif] [Bild: beos_now.gif] [Bild: IE_ANI.GIF] [Bild: tumblr_p7uwh5gNuk1ujesf3o3_100.gif]
[Bild: freaked.banner.gif]
Erster PC 2003: AMD K6-2 500MHz, 320MB RAM, 40GB IBM HDD, 50x CD-ROM, 8x4x24 CD/RW, 100MBit LAN, 32MB ATi Rage 128 Pro
21.10.2016 23:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Playitlouder Offline
Hier könnte ihre Werbung stehen

Beiträge: 4.817
Registriert seit: May 2010
Beitrag #2
RE: TZX/TAP Player Linux
Bekommst du PlayTZX für ARM kompliert?

Zitat:PlayTZX v0.12c (Unix), ported by Tero Turtiainen, and updated by Fredrick Meunier and Phil Kendall.
For RPM-based Linux distributions, there's also a binary RPM version suitable for the PowerPC, as well as the source code RPM version. of v0.12b. [18/05/05]
He also made a port to Mac OS X: PlayTZX v0.12b (OS X) [20/01/03]
b00mzilla compiled this utility for Windows, using the Win32/Cygwin environment: PlayTZX (PC/Windows) [19/11/04]

Da es davon ne Android App gibt, sollte das irgendwie gehen.
http://www.worldofspectrum.org/utilities.html

Alternativ alle Files damit converten und die WAV's auf den Pi legen.
http://mrpjevans.com/2013/04/load-zx-spe...n-seconds/

.
22.10.2016 00:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Offline
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 14.945
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #3
RE: TZX/TAP Player Linux
ich will kein android und keinen uralt mist der sich am ende nicht kompillieren lässt
gibts doch nicht, dass es nix fertiges gibt

[Bild: msinternet.gif] [Bild: beos_now.gif] [Bild: IE_ANI.GIF] [Bild: tumblr_p7uwh5gNuk1ujesf3o3_100.gif]
[Bild: freaked.banner.gif]
Erster PC 2003: AMD K6-2 500MHz, 320MB RAM, 40GB IBM HDD, 50x CD-ROM, 8x4x24 CD/RW, 100MBit LAN, 32MB ATi Rage 128 Pro
22.10.2016 13:06
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Playitlouder Offline
Hier könnte ihre Werbung stehen

Beiträge: 4.817
Registriert seit: May 2010
Beitrag #4
RE: TZX/TAP Player Linux
(22.10.2016 13:06)freaked schrieb:  ich will kein android und keinen uralt mist der sich am ende nicht kompillieren lässt
gibts doch nicht, dass es nix fertiges gibt

Dann schau dir halt den PlayZTX source code an und schreib ne Software die das abspielen kann.

Wollte nur helfen. Und hab nicht gesagt du sollst Android nutzen.

.
22.10.2016 13:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Blue Offline
.

Beiträge: 20.610
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #5
RE: TZX/TAP Player Linux
(22.10.2016 13:06)freaked schrieb:  ich will kein android und keinen uralt mist der sich am ende nicht kompillieren lässt
gibts doch nicht, dass es nix fertiges gibt
Du Gehirn

Android ist arm
Pi ist auch arm

Ist die Wahrscheinlichkeit höher das es sich kompilieren lässt als wenn es das nur für x86 Rechner gibt

Einfach saugen und mal kompilieren

CDW ist love <3
22.10.2016 13:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste