Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mein Hardwareprojekt: Musikvisualisierung und VU-Meter
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #1
Mein Hardwareprojekt: Musikvisualisierung und VU-Meter
Nach vielen vielen Wochenenden Arbeit ist nun ein Hardwareprojekt von mir fertig geworden. Ich habe zusammen mit meinem technikbegeisterten Nachbarn in Sonsbeck viele viele Wochenenden daran gearbeitet.

Was kann das Gerät?
- Zwei analoge Zeigerinstrumente (VU-Meter) bewegen sich im Rhytmus der Musik und zeigen dabei die Lautstärke
- Ein Display daneben visualisiert die Musik in verschiedenen Formen, zum Beispiel Spectrum Analyzer
- Ein interner Vorverstärker sorgt dafür, dass das Line-Eingangssignal auf den richtigen Pegel für die Anzeigeinstrumente gebracht wird

Hier ist ein Video des Gerätes zu sehen: http://www.shadowtux.info/vumeter.mp4

Übrigens: 90 % der Zeit gingen für das Gehäuse drauf. Sprich: Ausmessen, sägen, bohren, Abstände machen etc. Die restlichen 10 % der Zeit gingen dann noch für die Elektronik drauf.

Falls ihr Lust habt, kann ich gerne die umfangreiche Dokumentation dazu einscannen und euch als PDF zur Verfügung stellen.

Wie ist euer Feedback dazu?

Der Tux
14.10.2017 21:33
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Diamant001 Offline
Auf der Suche nach der Wahrheit.

Beiträge: 6.901
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #2
RE: Mein Hardwareprojekt: Musikvisualisierung und VU-Meter
Schönes Gerät echt mal sehr beeindruckend. b1

Im Video, recht am Anfang hört man was durch feuern, müsstest noch mal alle teile checken, das macht mir sorgen.

Und warum Quälste die Diskettenboxen so. :traurig:

Forschung und Entwicklung ist der sinn der Existenz der Menschen, ziel ist es das Universum zu erschließen, nicht in firmen als Sklaven zu dienen oder sich sinnlos gegenseitig zu erschießen!
http://www.youtube.com/user/WissensmanufakturNET
https://twitter.com/BorgQueenDE1
https://pixel-friends.com



14.10.2017 21:39
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Chrisse Offline
Generischer Benutzertitel

Beiträge: 2.831
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #3
RE: Mein Hardwareprojekt: Musikvisualisierung und VU-Meter
Die VU-Meter finde ich sehr ansprechend. Toll, wie die sich dem Rhythmus anpassen. Das Display erinnert mich so ein wenig an den Windows Media Player von XP, der konnte auch son Krams :D

„Zitate von sich selbst in der Signatur sind doof.“ Chrisse, 2009
„Hmm... mal was aus 2010 reinnehmen“ Chrisse, 2010
„Ach, wie die Zeit vergeht...“ Chrisse, 2011
„Bin immernoch dagegen“ Chrisse, 2012
„Jetzt auch mit 2013“ Chrisse, 2013
„2021 ich komme“ Chrisse, 2014
„Ab jetzt wieder länger“ Chrisse, 2015
„Gut Ding will Weile haben“ Chrisse, 2016
„Meine Signatur: Öfter geupdated als mein Windows“ Chrisse, 2017
„Klicken sie weiter, hier gibt es nichts zu lesen“ Chrisse, 2018
„Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus enthalten“ Chrisse, 2019
14.10.2017 21:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nik Offline
Offizieller Aufsichtsrat für Toastbrot

Beiträge: 1.782
Registriert seit: May 2012
Beitrag #4
RE: Mein Hardwareprojekt: Musikvisualisierung und VU-Meter
(14.10.2017 21:39)Diamant001 schrieb:  Im Video, recht am Anfang hört man was durch feuern, müsstest noch mal alle teile checken, das macht mir sorgen.

wat
Wahrscheinlich meinst du seinen Finger am Handy

"Mach das Licht entweder an oder aus, aber nicht beides gleichzeitig" - Nik, 2017
14.10.2017 21:48
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #5
RE: Mein Hardwareprojekt: Musikvisualisierung und VU-Meter
(14.10.2017 21:39)Diamant001 schrieb:  Im Video, recht am Anfang hört man was durch feuern, müsstest noch mal alle teile checken, das macht mir sorgen.
Haha das war mein Hund. Oder wars der Finger am Handymikro? Irgendwie sowas. :D

(14.10.2017 21:39)Diamant001 schrieb:  Und warum Quälste die Diskettenboxen so. :traurig:
Warum nicht? :D

(14.10.2017 21:46)Chrisse schrieb:  Die VU-Meter finde ich sehr ansprechend. Toll, wie die sich dem Rhythmus anpassen. Das Display erinnert mich so ein wenig an den Windows Media Player von XP, der konnte auch son Krams :D
Jep, das war auch meine Haupt-Intention. Einfach ein bisschen Visualisierung zur Musik, einfach weils schick aussieht. :)
14.10.2017 21:49
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Diamant001 Offline
Auf der Suche nach der Wahrheit.

Beiträge: 6.901
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #6
RE: Mein Hardwareprojekt: Musikvisualisierung und VU-Meter
Hoffe die Disketten sind da nicht mehr drin.

Forschung und Entwicklung ist der sinn der Existenz der Menschen, ziel ist es das Universum zu erschließen, nicht in firmen als Sklaven zu dienen oder sich sinnlos gegenseitig zu erschießen!
http://www.youtube.com/user/WissensmanufakturNET
https://twitter.com/BorgQueenDE1
https://pixel-friends.com



14.10.2017 21:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Benjamin92 Offline
tauscht CMOS-Batterie per TeamViewer

Beiträge: 7.496
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #7
RE: Mein Hardwareprojekt: Musikvisualisierung und VU-Meter
Ist auf jeden Fall schön gemacht, kann ich bestätigen, der Großteil der Zeit geht eigentlich immer für die Mechanik drauf. Die Elektronik funktioniert meistens schnell, aber beim Gehäusebau wurschtel ich auch immer ewig rum, bis es so ist, dass es mir gefällt.
14.10.2017 21:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #8
RE: Mein Hardwareprojekt: Musikvisualisierung und VU-Meter
Ich muss auch sagen, ohne die Hilfe des Nachbarn wäre das Gehäuse nie auch nur annähernd so gut geworden. Hat riesen Spaß gemacht das Projekt und wir haben schon weitere Projekte in Planung. :)
14.10.2017 21:55
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Diamant001 Offline
Auf der Suche nach der Wahrheit.

Beiträge: 6.901
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #9
RE: Mein Hardwareprojekt: Musikvisualisierung und VU-Meter
Cool, hoffe erzählst uns das dann auch, neugierig gemacht haste uns jetzt, da musste jetzt durch. :D

Forschung und Entwicklung ist der sinn der Existenz der Menschen, ziel ist es das Universum zu erschließen, nicht in firmen als Sklaven zu dienen oder sich sinnlos gegenseitig zu erschießen!
http://www.youtube.com/user/WissensmanufakturNET
https://twitter.com/BorgQueenDE1
https://pixel-friends.com



14.10.2017 21:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Amethyst Offline
.

Beiträge: 829
Registriert seit: Apr 2014
Beitrag #10
RE: Mein Hardwareprojekt: Musikvisualisierung und VU-Meter
Klasse :D Als kleines Kind konnte ich selbst stundenlang vor dem Verstärker sitzen und beim Musikhören die zuckenden Zeiger beobachten.
15.10.2017 22:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste