Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
photoTAN und andere Formen der Banking-Authentifizierung
DosAmp Offline
andeq r0, r0, r0

Beiträge: 11.934
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1
photoTAN und andere Formen der Banking-Authentifizierung
Zitat:Ab 01.05.2018 wird die Nutzung der mobileTAN kostenpflichtig
Für die SMS zur TAN-Generierung fallen Providerkosten an. Diese werden wir ab dem 01.05.2018 in Höhe von 9 Cent pro tatsächlich genutzter SMS an Sie weiterleiten, wenn Sie das mobileTAN-Verfahren nutzen.
Dieser Preis wird nur erhoben, wenn die TAN von Ihnen angefordert, der Zahlungsauftrag von Ihnen mit der bereitgestellten TAN erteilt worden und dieser der Commerzbank zugegangen ist. Das heißt, Sie müssen die TAN tatsächlich genutzt haben.

Nutzen Sie einfach die kostenfreie photoTAN
  • Modernste Sicherheitsstandards
  • Kostenlos
  • Mit Sicherheitsgarantie
  • Banking mit dem Smartphone ohne Zusatzgeräte
  • Einfache Bedienung
Zur photoTAN wechseln

Berühr die Kuh.
Mach es im Nu.

<~Vez> CloverOS would be perfect if you could change the wallpaper
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.04.2018 10:42 von DosAmp.)
20.04.2018 09:43
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #2
RE: STRG+V Thread!
TANs sind auch sowas von 90er. Heutzutage kann man doch einfach Zweifaktor-Push-Authentifizierung per App mit Auth per Fingerabdruck machen, statt nervige Zahlen abzutippen.
20.04.2018 10:07
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
HobbyBastler
Unregistered

 
Beitrag #3
RE: STRG+V Thread!
Ich hab photoTAN, bin damit sehr zufrieden.
20.04.2018 10:10
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gandro Offline
Quälgeist

Beiträge: 8.783
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #4
RE: STRG+V Thread!
photoTAN ist ne ganz okayer zweiter Faktor. Ist essentiell ein Privatekey aufm einem Gerät, womit man eine offline Challenge-Response Authentifizierung macht.
20.04.2018 10:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
00schneider
Unregistered

 
Beitrag #5
RE: STRG+V Thread!
(20.04.2018 10:07)mrshadowtux schrieb:  TANs sind auch sowas von 90er. Heutzutage kann man doch einfach Zweifaktor-Push-Authentifizierung per App mit Auth per Fingerabdruck machen, statt nervige Zahlen abzutippen.

Am Besten wenn Banking-App und Push-Authentifizierungs-App auf einem Gerät laufen 111!!!!1
20.04.2018 10:36
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #6
RE: STRG+V Thread!
Nein, Banking mache ich am PC und die Push-Authentifizierung übernimmt das Handy. Wo ist das Problem?
20.04.2018 10:53
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TAL Offline
機関車

Beiträge: 5.492
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #7
RE: photoTAN und andere Formen der Banking-Authentifizierung
(20.04.2018 10:53)mrshadowtux schrieb:  Nein, Banking mache ich am PC und die Push-Authentifizierung übernimmt das Handy. Wo ist das Problem?
womoeglich zentrale Generierung des Tokens und der Bestatigung (bei der Bank).

Eine Loesung wie chipTAN wo i.d.R. Banken auch keine Moeglichkeit haben Token zu generieren ist aus der Sicht eines "zweiten Faktors" wesentlich besser.

Waere nich so das chipTAN mit diesen weirden grafischen codes auch nicht neue Probleme erzeugt die aber mit etwas Hardware (BTsmart) und zertifizierter Hardware (sprich der TAN-Generator wurde von mehreren Institutionen zertifiziert das er nich voller Vulns ist) wesentlich besser.

[Bild: 1.gif]
20.04.2018 11:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alpha Offline
Der Decoder

Beiträge: 15.548
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #8
RE: photoTAN und andere Formen der Banking-Authentifizierung
HBCI, was will man mehr. Und sonst ChipTAN. Leider gibt es viele Schottbanken die bis heute kein HBCI können.

Mark IV Style Motherfucker
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.04.2018 11:27 von Alpha.)
20.04.2018 11:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fynn Offline
Posting Freak

Beiträge: 3.270
Registriert seit: Apr 2012
Beitrag #9
RE: photoTAN und andere Formen der Banking-Authentifizierung
HBCI ist aber nur ein Online Banking-Standard und ersetzt kein TAN-Verfahren.
20.04.2018 11:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Online
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 13.727
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #10
RE: photoTAN und andere Formen der Banking-Authentifizierung
bei uns in Ö ist cardTAN (https://www.raiffeisen.at/eBusiness/serv...-NA.jpeg), smsTAN und Authentificator-App (für iOS und Android, ne Art Zwei-Faktor-Authentifizierung) verbreitet
20.04.2018 11:47
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste