Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ASUS A7N8X-X
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 12.075
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #11
RE: ASUS A7N8X-X
ergibt sich der fsb nicht aus dem festen multiplikator? Das Board fängt stets mit dem niedrigsten Takt an. Die CPU hat dann niedrigen Takt und wird ggf. sogar als falscher Typ angezeigt. Jetzt muss man nur aus dem gegebenen Wert den Multiplikator errechnen.

Der Athlon 3000+ hat ja 2,1 Ghz. Der Frontsidebus ist 400 Marketingsprech weil DDR in echt 200 MHz. Der Multiplikator ist also: 2100 / 200 = 10.5. Die CPU läuft also (unmodifiziert stets mit dem 10.5 fachen Frontsidebus. Also bei 333 mit 10.5 * 1.66 mit 1740 MHz, bei 266 = 133 also mit 1400 MHz und schließlich mit 200 = 100 Mhz mit 1050 MHz.

Das gilt für alle CPUs, nen Athlon C 1400 hat den selben Multi, läuft auf nen 100er zu langsam, mit 133 richtig und wird darüber übertaktet (und wahrscheinlich kaputtgehen aber schon früh abstürzen, weils der letzte seiner Art und höchster Takt war).

Die Kunst ist zu wissen, mit wieviel MHz die CPU laufen sollten, also muss man nachschauen, was die + Bezeichnung in MHz ist. Die schwankt zwar manchmal bei gleicher Bezeichnung aber unterschiedlichen FSB, die liegen aber stets so eng, dass das Ergebnis durch den festen Multiplikator stets keinen Zweifel zulässt, weil die sprünge mit falschen FSB stets sehr viel höher oder niedriger ist. Zumindest mit den regulären Takten.

Oder kurz gesagt: Kein Tool kann dir den Wunsch FSB der CPU anzeigen, weil es den nicht beim Athlon gibt. Die kerne sind schlicht die selben. die FSB 400 Modelle sind selektierte Kerne aus dem 333er Pool, die aber nen anderen Multi bekommen haben.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.01.2019 06:58 von Dirk.)
09.01.2019 06:56
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arnulf zu Linden Offline
Hat und braucht kein Smartphone!

Beiträge: 3.660
Registriert seit: Oct 2012
Beitrag #12
RE: ASUS A7N8X-X
(09.01.2019 00:17)Sje schrieb:  Ein Athlon XP 2600+ mit FSB 400 gibt es meines Wissens nach nicht.

verwenderte Quelle: en.wikipedia.org/wiki/List_of_AMD_Athlon_XP_microprocessors

(09.01.2019 00:17)Sje schrieb:  Barton's mit FSB 400 gibt es bloß als Athlon XP 3000+ 2,1 Ghz und 3200+ 2,2 Ghz.

Nein! Einen AXDA2900DKV4E = "Athlon XP 2900+; 2,0 GHz; FSB400; Barton" habe ich hier rum liegen.

Wenn es mal "etwas" älter sein darf:
https://www.sackpfeyffer-zu-linden.de/Hardware.html
Hardware & Zimmerpflanzen gesucht & abzugeben: Handelsliste
09.01.2019 22:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 12.075
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #13
RE: ASUS A7N8X-X
War das irgendso ein cratzy OEM Modell? Ich hätte auch schwören können, dass im Endhandel zumindest nur 2 verkauft wurden. Gab ja manchmal zweite Wahl Prozessoren nur bei einem Hersteller. Erinner mich da dunkel an irgendeinen Intel Pentium 9xx mit niedrigen FSB. Der kam zustande aus ausselektierten 1000ern und nen BX Boardüberschuss eines großen Herstellers...

10.01.2019 10:28
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Igor Todeshure Offline
Methusalem & Folterknecht

Beiträge: 4.927
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #14
RE: ASUS A7N8X-X
(10.01.2019 10:28)Dirk schrieb:  Erinner mich da dunkel an irgendeinen Intel Pentium 9xx mit niedrigen FSB. Der kam zustande aus ausselektierten 1000ern und nen BX Boardüberschuss eines großen Herstellers...
Stimmt, Aldi hatte eine eine Maschine mit 900er PIII verrudert. Einzeln gabs die 900er wimre nicht.

"I think that computer viruses should count as life. I think it says something about human nature that the only form of life we have created so far is purely destructive. We've created life in our own image."
(Stephen William Hawking)
(Igor bevölkert das Winhistory-Forum seit dem 21.09.2006)
(In the rpg commonly known as rl, Igor got an extra life on March 28, 2009)
10.01.2019 12:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arnulf zu Linden Offline
Hat und braucht kein Smartphone!

Beiträge: 3.660
Registriert seit: Oct 2012
Beitrag #15
RE: ASUS A7N8X-X
(10.01.2019 10:28)Dirk schrieb:  War das irgendso ein cratzy OEM Modell?

Ein Blick in die angegebene Quelle … Schielen

Wenn es mal "etwas" älter sein darf:
https://www.sackpfeyffer-zu-linden.de/Hardware.html
Hardware & Zimmerpflanzen gesucht & abzugeben: Handelsliste
10.01.2019 21:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sje Online
seit dem 26.10.2006 dabei

Beiträge: 12.995
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #16
RE: ASUS A7N8X-X
Der Athlon XP 2600+ Barton mit FSB 400 war definitiv ein OEM-Modell.
Aber ist für diesen Thread unwichtig, da ich noch weiß das ich Aqua das A7N8X-X mit einem Athlon XP 2600+ mit FSB 333 verkauft habe.
Und ich bin mir ziemlich sicher das ein Athlon XP 2600+ Barton mit 1917 Mhz ist, da Board und CPU aus einem alten Rechner stammen den ich damals von meinem Onkel geschenkt bekommen habe.

Hauptrechner: Core i5-2500K @ 4,2 Ghz OC, 12 GB DDR3-1333, Geforce GTX 660 2 GB, 120 GB SSD, 1 TB + 320 GB HDD, DVD-RW, Win 8.1 x64
HTPC: AMD A6-3650 @ 2,6 Ghz, 4 GB DDR3-1333, Radeon HD 6530D, 2 TB, 1 TB, 3 TB HDD's, DVD-RW, Win 8.1 x64
Bastelrechner: Phenom II X4 955BE @ 3,2 Ghz, 8 GB DDR3-1333, Radeon HD 5770 1 GB, 64 GB SSD (Win7 x64), 128 GB (Win 10 x64), 1 TB HDD (Daten), 160 GB (Win XP)
Fujitsu Lifebook E8420: Core 2 Duo P8700 @ 2,53 Ghz, 4 GB DDR3-1066, GMA 4500MHD, 120 GB SSD, DVD-RW, Win 8.1 x64
Dell Latitude C610: Pentium III @1,2 Ghz, 768 MB SD-RAM PC133, Radeon M6 16 MB, 40 GB HDD, DVD-ROM/CD-RW, Win XP
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.01.2019 23:07 von Sje.)
10.01.2019 23:06
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Aqua Offline
Voodoo Priester

Beiträge: 3.329
Registriert seit: Nov 2008
Beitrag #17
RE: ASUS A7N8X-X
..das passt auch genauso Sje ;)
11.01.2019 06:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste