Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Manuelles Freischalten der Beiträge im Gästeboard
twovula Offline
est. 25.01.2004, 15:03 Uhr

Beiträge: 535
Registriert seit: Feb 2012
Beitrag #1
Manuelles Freischalten der Beiträge im Gästeboard
Nabend,

ich weiß nicht wie ihr das seht, aber ich weiß nicht ob das manuelle Freischalten jeder einzelnen Antwort im Thread im Gästeboard so viel Sinn macht. Zumindest für bereits registrierte Mitglieder. Kann man da nix dran machen?

Main PC: 2x Intel Xeon E5220 @ 2,27GHz; 32GB RAM; AMD Radeon HD 5700; 240GB SSD; 2x 500GB HDD RAID 1; Windows 10
Main Phone: EE Hawk; Mediatek MT6750 Octa-Core 4x1,5GHz + 4x1GHz; 2GB RAM; 16GB ROM; 13MP Hauptcam; 8MP Frontcam; 2500mAh Akku; Android 7.0; o2 my Prepaid M 3GB
30.12.2019 21:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Online
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 14.513
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #2
RE: Manuelles Freischalten der Beiträge im Gästeboard
nein da kann man nix dran machen
wir koennten aber spam zulassen

[Bild: msinternet.gif] [Bild: beos_now.gif] [Bild: IE_ANI.GIF] [Bild: tumblr_p7uwh5gNuk1ujesf3o3_100.gif]
[Bild: freaked.banner.gif]
Erster PC 2003: AMD K6-2 500MHz, 320MB RAM, 40GB IBM HDD, 50x CD-ROM, 8x4x24 CD/RW, 100MBit LAN, 32MB ATi Rage 128 Pro
30.12.2019 21:11
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xaar Offline
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 23.711
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #3
RE: Manuelles Freischalten der Beiträge im Gästeboard
Ich find' das manuelle Freischalten schon nicht verkehrt - kam schon so mancher Spam daher, der gelöscht wurde. Aber ich stimme da zu: Für registierte Mitglieder (die ja auch erst freigeschaltet werden müssen) wäre es nicht verkehrt, wenn die Beiträge automatisch freigeschalten wären. Außerdem wär's auch gut, dass man als Moderator den Hinweis bekommt "da wartet ein Beitrag auf Freischaltung". Ich seh' die meist nur zufällig, in der Übersicht "Ungelesene Beiträge anzeigen" sind solche nichtfreigeschalteten Beiträge leider nicht drin.

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.12.2019 21:55 von Xaar.)
30.12.2019 21:55
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste