Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gute Androiden im Jahr 2021
Smaecks Offline
he / they

Beiträge: 4.734
Registriert seit: Mar 2009
Beitrag #11
RE: Gute Androiden im Jahr 2021
Die besten Androiden kommen von Xiaomi. Sowas wie ein Mi 11 5G ist hervorragend.

[Bild: IOSX9pT.png]
Desktop: Apple Mac Pro Late 2012 - 2x Intel Xeon X5675 - 32GB RAM - 512GB SSD - macOS 11 Big Sur
Notebook: Apple MacBook Air Late 2020 - M1 Prozessor - 16GB RAM - 512GB SSD - macOS 11 Big Sur
Homeserver: AMD Ryzen 5 3400G - 128GB RAM - 2TB SSD, 24TB HDD - VMware ESXi 7
Meine ThinkPads:

11.08.2021 08:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hecken Offline
fully vaccinated

Beiträge: 158
Registriert seit: Feb 2012
Beitrag #12
RE: Gute Androiden im Jahr 2021
Fairphone 3+

(10.08.2021 20:14)winfreak schrieb:  
  • Updatefähigkeit für mind. 2 Jahre, besser 3 bis 4.
Der Vorgänger, das Fairphone 2, hat letztes Jahr, 5 Jahre nach Erscheinen, noch Updates bekommen
(10.08.2021 20:14)winfreak schrieb:  
  • Custom ROM Unterstützung (falls o.g. nicht mehr gegeben ist).
Sogar offiziell vom Hersteller, bspw. /e/ OS, inkl. offenem Bootloader
(10.08.2021 20:14)winfreak schrieb:  
  • Akzeptable Kamera (iPhone Xs Niveau).
Naja, halt "nur" 48MP Single-Sensor. Muss man sich selbst ein Bild von machen. Hier sind ein paar Samples bei: https://www.techradar.com/reviews/fairphone-3-plus
(10.08.2021 20:14)winfreak schrieb:  
  • Akkulaufzeit, so dass man mal 12 Stunden damit unterwegs sein kann.
3.040 mAH ... 12h unterwegs sein ist ja sehr relativ und abhängig von der aktiven Nutzungszeit. Aber nice-to-have: Akku ist austauschbar.
(10.08.2021 20:14)winfreak schrieb:  
  • USB-C
ja.

(11.08.2021 08:07)Smaecks schrieb:  Die besten Androiden kommen von Xiaomi. Sowas wie ein Mi 11 5G ist hervorragend.
Naja, die Packen halt Bloatwear und Mist wie Werbung per default in OS

est. 25.01.2004, 15:03 Uhr

فلسطين حرة
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.08.2021 08:28 von hecken.)
11.08.2021 08:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Smaecks Offline
he / they

Beiträge: 4.734
Registriert seit: Mar 2009
Beitrag #13
RE: Gute Androiden im Jahr 2021
(11.08.2021 08:28)hecken schrieb:  
(11.08.2021 08:07)Smaecks schrieb:  Die besten Androiden kommen von Xiaomi. Sowas wie ein Mi 11 5G ist hervorragend.
Naja, die Packen halt Bloatwear und Mist wie Werbung per default in OS

miui ist das in sich vollkommenste android os. Bloat würde ich das nicht nennen, da sich im Gegensatz zu Samsung z.B. vorinstallierte Apps wie Facebook deinstallieren lassen. Die Werbung hat ebenso fast jeder Androidhersteller, Samsung mindestens genau so. Aber bei Xiaomi lässt sie sich wirklich abschalten.

Das ist etwas, dass jeden iPhone User schocken wird, der nach langer Zeit nach Android zurückkehrt. Werbung und Bloat ist etwas, um das man sich bei Apple kein Kopf machen muss - was aber bei Android schon fast guter Ton ist.

---

Ich würde im Moment noch nicht den Anker werfen und wegen den jüngsten Ereignissen mich nach einem Androiden umschauen, die CSAM Erkennung wird mit großer Wahrscheinlichkeit auch auf Android landen - dieses Gespenst des Bilderhashings hat bei OneDrive angefangen. Damit werden wir uns übergreifend mehr beschäftigen müssen.

[Bild: IOSX9pT.png]
Desktop: Apple Mac Pro Late 2012 - 2x Intel Xeon X5675 - 32GB RAM - 512GB SSD - macOS 11 Big Sur
Notebook: Apple MacBook Air Late 2020 - M1 Prozessor - 16GB RAM - 512GB SSD - macOS 11 Big Sur
Homeserver: AMD Ryzen 5 3400G - 128GB RAM - 2TB SSD, 24TB HDD - VMware ESXi 7
Meine ThinkPads:

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.08.2021 08:41 von Smaecks.)
11.08.2021 08:36
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hecken Offline
fully vaccinated

Beiträge: 158
Registriert seit: Feb 2012
Beitrag #14
RE: Gute Androiden im Jahr 2021
(11.08.2021 08:36)Smaecks schrieb:  
(11.08.2021 08:28)hecken schrieb:  
(11.08.2021 08:07)Smaecks schrieb:  Die besten Androiden kommen von Xiaomi. Sowas wie ein Mi 11 5G ist hervorragend.
Naja, die Packen halt Bloatwear und Mist wie Werbung per default in OS

miui ist das in sich vollkommenste android os. Bloat würde ich das nicht nennen, da sich im Gegensatz zu Samsung z.B. vorinstallierte Apps wie Facebook deinstallieren lassen. Die Werbung hat ebenso fast jeder Androidhersteller, Samsung mindestens genau so. Aber bei Xiaomi lässt sie sich wirklich abschalten.

Das ist etwas, dass jeden iPhone User schocken wird, der nach langer Zeit nach Android zurückkehrt. Werbung und Bloat ist etwas, um das man sich bei Apple kein Kopf machen muss - was aber bei Android schon fast guter Ton ist.

Ok, zu den anderen Herstellern wie Samsung kann ich nichts sagen. Habe ewig kein neues Samsung-Gerät in der Hand gehabt. Mir ist es nur damals vor ca. 2 Jahren bei Xiaomi zuerst und direkt besonders penetrant aufgefallen.

Aber nur, weil es die Mehrheit hat, muss man den Trend ja nicht unterstützen bzw. sich "geschlagen geben". Ich meine annehmen zu können, dass Stock-Android Hersteller wie Nokia zumindest (noch) keine Werbung im OS haben. Und darüber hinaus gibt es für etwas versiertere Anwender ja auch noch Geräte mit Fokus auf Privacy, die definitiv keine Werbung/Bloatware beinhalten, siehe https://volla.online/de/shop/index.php?c...l/-/date/1 oder https://esolutions.shop/

(11.08.2021 08:36)Smaecks schrieb:  Ich würde im Moment noch nicht den Anker werfen und wegen den jüngsten Ereignissen mich nach einem Androiden umschauen, die CSAM Erkennung wird mit großer Wahrscheinlichkeit auch auf Android landen - dieses Gespenst des Bilderhashings hat bei OneDrive angefangen. Damit werden wir uns übergreifend mehr beschäftigen müssen.
Dann ist der Ansatz von winfreak doch genau der Richtige: In ein Phone investieren, welches Custom ROMs unterstützt. Wenn sowas dann im Hersteller-Android kommt, kann er sich so ziemlich sicher sein, dass eine Custom ROM kommen wird, wo das definitiv nicht drin ist...

est. 25.01.2004, 15:03 Uhr

فلسطين حرة
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.08.2021 10:26 von hecken.)
11.08.2021 10:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Smaecks Offline
he / they

Beiträge: 4.734
Registriert seit: Mar 2009
Beitrag #15
RE: Gute Androiden im Jahr 2021
ja, jetzt muss man nur genau hinschauen wie das CSAM System funktioniert. Vor dem Upload der Fotos in die iCloud werden die Fotos mittels AI gescannt und gehasht und mit einer Datenbank verglichen von bekannten sensitiven Inhalten. Dann gibt es ein Scoring System, was bei mehreren Verstößen in das manuelle Audit geht und erst dann wird es, bei positivem Befund, an eine Organisation weitergeleitet, welche dann Anzeige erstattet. So stehts im aktuellen Paper zu diesem System.

Ergo: wer die iCloud Fotomediathek deaktiviert, der ist von CSAM gar nicht betroffen. Das gleiche macht übrigens Google bei Google Fotos seit 2008(!).

[Bild: IOSX9pT.png]
Desktop: Apple Mac Pro Late 2012 - 2x Intel Xeon X5675 - 32GB RAM - 512GB SSD - macOS 11 Big Sur
Notebook: Apple MacBook Air Late 2020 - M1 Prozessor - 16GB RAM - 512GB SSD - macOS 11 Big Sur
Homeserver: AMD Ryzen 5 3400G - 128GB RAM - 2TB SSD, 24TB HDD - VMware ESXi 7
Meine ThinkPads:

11.08.2021 10:39
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hecken Offline
fully vaccinated

Beiträge: 158
Registriert seit: Feb 2012
Beitrag #16
RE: Gute Androiden im Jahr 2021
(11.08.2021 10:39)Smaecks schrieb:  ja, jetzt muss man nur genau hinschauen wie das CSAM System funktioniert. Vor dem Upload der Fotos in die iCloud werden die Fotos mittels AI gescannt und gehasht und mit einer Datenbank verglichen von bekannten sensitiven Inhalten. Dann gibt es ein Scoring System, was bei mehreren Verstößen in das manuelle Audit geht und erst dann wird es, bei positivem Befund, an eine Organisation weitergeleitet, welche dann Anzeige erstattet. So stehts im aktuellen Paper zu diesem System.

Ergo: wer die iCloud Fotomediathek deaktiviert, der ist von CSAM gar nicht betroffen. Das gleiche macht übrigens Google bei Google Fotos seit 2008(!).
Das ist mir beides durchaus bewusst und dass Google Fotos es schon ewig macht, macht es auch nicht besser. Aber wir leben ja nicht in einer alternativlosen Welt, vielleicht dann nur in einer etwas weniger komfortablen.

Fefe hat es hier ganz gut auf den Punkt getroffen (no offence): https://blog.fefe.de/?ts=9ff09248

est. 25.01.2004, 15:03 Uhr

فلسطين حرة
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.08.2021 10:51 von hecken.)
11.08.2021 10:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
winfreak Offline
アンゲシュテルタ

Beiträge: 10.278
Registriert seit: Aug 2008
Beitrag #17
RE: Gute Androiden im Jahr 2021
Ja, fefe hat durchaus den Punkt ganz gut getroffen, auch wenn seine Dramatik etwas den Bogen überspannt. Die anderen Plattformen waren halt leider nicht lebensfähig, drum ist es umso besser, dass mit phosh und co. neue Alternativen kommen.
Mir war schon immer klar, dass der Weg zu $FIRMA (egal welche) immer auch bedeutet, dass man ein Stück weit Kontrolle abgibt. Mit den aktuellen Wendungen, Meinungen und dem Abgetue valider Kritik kann ich allerdings nicht mehr leben und das ist für mich nicht mehr vereinbar mit einer Plattform, auf der ich Computing machen möchte. Das heißt nicht, dass ich deren Geräte, Software o.ä. weniger mag, aber jetzt gehts halt einfach nicht mehr.

Ich hatte gehofft mich mal nicht erklären zu müssen und würde mich darum umso mehr freuen, wenn wir wieder zum Thema zurückkommen würden. Das Fairfone 3+ habe ich mir auch schon angeschaut und macht zwar einen netten Eindruck, da ist mir die Kamera aber eindeutig leider zu schlecht. Auch wenn diese Firma und deren Produkte allein wegen der Gedanken unterstützenswert wären, so brauche ich für mich immer noch ein alltagsfähiges Produkt.

[Bild: winfreak_32972_14.png]
11.08.2021 13:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gelöschter Beitrag von mrshadowtux
michi Offline
Benutzender Benutzer

Beiträge: 5.564
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #18
RE: Gute Androiden im Jahr 2021
(11.08.2021 08:36)Smaecks schrieb:  miui ist das in sich vollkommenste android os. Bloat würde ich das nicht nennen, da sich im Gegensatz zu Samsung z.B. vorinstallierte Apps wie Facebook deinstallieren lassen. Die Werbung hat ebenso fast jeder Androidhersteller, Samsung mindestens genau so. Aber bei Xiaomi lässt sie sich wirklich abschalten.
Wie man sich was anderes als Vanilla holen kann erschließt sich mir sowieso nicht. Nokia, Pixel, One+?

ThinkPad X280 - Core i7-8550U - 16 GB DDR4 - UHD Graphics 620 - 512 GB Samsung NVMe - FHD IPS - Win10
Watershed - Ryzen 5 3600 - 32 GB DDR4 - Vega 64 - 1 TB Samsung 970 Evo NVMe - Seasonic 650 W - Win10
🍎 Mac mini (Mid '07) - Core 2 Duo T7200 - 4 GB DDR2 - GMA 950 - 40 GB Corsair Force F40 - OSX 10.6.8
HIGHSCREEN KOMPAKT Serie II - CS80C286-16 - 1 MB FPM - EVC416 - 64 MB SanDisk CF - BeQuiet! 300 W - MS-DOS 5
11.08.2021 17:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dancle Offline
Furry - Vulpes

Beiträge: 5.367
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #19
RE: Gute Androiden im Jahr 2021
(11.08.2021 17:14)michi schrieb:  ...
Wie man sich was anderes als Vanilla holen kann erschließt sich mir sowieso nicht. Nokia, Pixel, One+?

Geht mir auch so, alleine Werbung im System, really?

Schade das von Motorola nix brauchbares mehr kommt, die hatten ja die gute One-Serie, bist nen Knallkopf bei Lenovo meinte dort plötzlich kein Android One mehr zu nutzen.

Ich finds ja schon erstaunlich das Werbung und Bloatware inzwischen als normal angesehen wird, ich glaube ich bin einfach zu lange zu aus diesen ganzen Müll-UIs raus und ewig mit Stock-Android happy. Reicht vollkommen zu und tut was es soll. Gerade MIUI finde ich maßlos überladen und das Einstellungsmenü einfach grausam, damit konnte ich mich nie anfreunden, dazu der absolute Abfuck wenn man ne Custom-Rom installieren will, selten so ein schrottiges System erlebt.

Download Archiv:
!NEU! Meine Spielezeitschriften-CD-Sammlung auf archive.org
Alle WinEUR Downloads ink. Windows Update CDs (NT4, Win98, ME), NT5-Mod Pack, Gaim etc...
Office 97-2003 Updates, Windows 9x/NT4 Updates & Tools
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.08.2021 22:00 von dancle.)
11.08.2021 21:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 13.707
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #20
RE: Gute Androiden im Jahr 2021
Vanilla ist nicht mehr so wichtig. Die Zeiten der verrückten Oberflächen sind vorbei. Werbung nervt, aber man kann sie meistens recht gut wieder abschalten. Entweder man deaktiviert apps, oder kann sie sogar per debug deinstallieren. Die Pixel haben schon lange Zeit ihre beste Zeit hinter sich. Früher waren die enorm beliebt, weil tolle Technik zum tollen Preis, heute ist es eher unspannende Midstream so solala Preis. Bei den Samsungs ist es halt der Vorteil, das die immermal im Angebot sind, Nokia und One+ wird da nicht überall so breit vertickt.

12.08.2021 06:15
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste