Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4-pin Molex(?) FDD Strom,versorgung klemmt, kaum zu lösen.
Ijarsin Offline
Junior Member

Beiträge: 29
Registriert seit: Sep 2021
Beitrag #1
4-pin Molex(?) FDD Strom,versorgung klemmt, kaum zu lösen.
Hallo,

ich habe ein Problem mit den 3(4)adrigen Stromversorgungs-Steckern die außer Molex (HDD/ATAPI) für die FDD etc. vom AT(X)-Netzteil ausgehen. (Wie heißen die eigentlich? englisch/deutsch).

Und zwar habe ich 3,5" Diskettenlaufwerke (FDD), die ich zwar super damit verbinden kann, aber dann lösen sie sich teilweise so schwer, dass ich schon mal die schwarze Plastikbasis/führung der Steckdose(?) am FDD von den Stiften mitablösen musste.

Als ich feststellte, dass ähnliche Probleme mit der Mainboardstromversorgung durch drücken der (Wipp?)Arretierung leichter zu lösen sind, frage ich mich nun, ob es da auch einen Handgriff gibt? Oder sind einige Buchsen so schlecht, dass der Stecker kaum zu lösen ist? Darin liegt dann aber eine Zerstörungsgefahr für PCB und Lötstellen.

Habe jetzt ein Messer hineingesteckt, um es zu lösen. Kann nicht glauben, dass das die Lösung sein soll ...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.09.2021 20:23 von Ijarsin.)
27.09.2021 20:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fuexline Offline
Euer Gott und Mittelpunkt

Beiträge: 6.223
Registriert seit: Aug 2012
Beitrag #2
RE: 4-pin Molex(?) FDD Strom,versorgung klemmt, kaum zu lösen.
das sind diese kleinen 4PIN mit der Nase oben, eigentlich drückt man die Nase von hinten an und zieht, bisher nie Probleme mit den Steckern gehabt

Meine Main Geräte

27.09.2021 20:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ijarsin Offline
Junior Member

Beiträge: 29
Registriert seit: Sep 2021
Beitrag #3
RE: 4-pin Molex(?) FDD Strom,versorgung klemmt, kaum zu lösen.
Okay, mal schauen. Vielleicht ist es auch nur das eine Laufwerk.
27.09.2021 21:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 13.765
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #4
RE: 4-pin Molex(?) FDD Strom,versorgung klemmt, kaum zu lösen.
Hatte das auch schon mal. Kommt einfach, wenn die Nase zu gut die Aussparung ausfüllt. Dann kann es helfen, einfach mit nen Schraubenzieher leicht reinzuhebeln, dass der hintere Teil vom Stecker und die Buchse auseinandergehen.

Habs auber auch manchmal gehabt, dass die Molexpins bei den normalen Stromsteckern so doof sich verkanten das man wahlweise die Verbindung nicht hinbekommt - oder Lösen kann. Reibung kann toll sein. Dann hilft es auch meist, weniger Stark zu ziehen.

28.09.2021 07:47
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ijarsin Offline
Junior Member

Beiträge: 29
Registriert seit: Sep 2021
Beitrag #5
RE: 4-pin Molex(?) FDD Strom,versorgung klemmt, kaum zu lösen.
Ich wackel die oft raus. :D
28.09.2021 15:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste