Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
EXCEPTION_ACCESS_VIOLATION_READ
freaked Offline
× ∫яεαкεδ εησυġн ×

Beiträge: 16.616
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1
EXCEPTION_ACCESS_VIOLATION_READ
Mal angenommen ich habe ziemlich oft EXCEPTION_ACCESS_VIOLATION_READ-Fehler die mir einzelne Tabs oder den ganzen Firefox und andere Anwendungen zum Absturz bringen - unter Linux noch häufiger als unter Windows - und diese ganzen sinnlosen RAM-Tests nie was ergeben, was könnte mein Problem sein?

[Bild: 20221114_075648.jpg]

Ferner kommt das Gerät gern mal einfach nicht hoch. Der Monitor bleibt ohne Signal, die Memory-Error-LED bleibt dann manchmal an, oft aber nicht. Alle anderen LEDs leuchten auch nicht (siehe https://storage-asset.msi.com/global/pic...play-5.jpg ). Ich muss dann BIOS resetten und der PC kommt wieder einwandfrei hoch, muss aber natürlich alles neu einstellen. Ich übertakte nicht, ich nutze nur das XMP Profil. Ich hab mir mal auch schon die Arbeit gemacht alles manuell einzustellen was ich über den Speicher raus fand (https://imgur.com/yK8F8s6 sowie https://www.crucial.com/memory/ddr4/bl2k...s-benefits ), das half aber auch nicht wirklich, aber bei der Unzahl an Einstellungen keine Ahnung was ich da einstellen soll, bekommst ja keine so detaillierten Infos von niemandem. Ich habe sogar schon den Speicher ausgetauscht. Sockel gewechselt. Alles sinnlos.

Von
Corsair Vengeance LPX 16GB (2x8GB) DDR4 3000MHz C15 cmk16gx4m2b3000c15
auf
Crucial Ballistix BL2K16G36C16U4B 3600 MHz, DDR4, DRAM, Desktop Gaming Speicher Kit, 32GB (16GB x2)

Die Probleme haben sich nie geändert. Board ist ein MSI X570-A PRO, ein Billigboard. Graka KFA2 nVidia RTX 2060. Kein OC. Ich klatsch mal einige Fotos vom BIOS rein, vielleicht erkennt ihr ja eine Einstellung als ungültig...

Ich hab das Gefühl, dass https://imgur.com/yK8F8s6 nicht ganz zu https://i.imgur.com/coE6m9u.jpg und https://i.imgur.com/MPUEUS0.jpg passt, aber das könnte ja vom XMP kommen (DDR4-2666 schaut für mich nach JEDEC aus). Hab da selbst nichts eingestellt.

Hier alle Fotos: https://imgur.com/a/HPwZLYD

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.11.2022 10:12 von freaked.)
14.11.2022 09:37
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Offline
× ∫яεαкεδ εησυġн ×

Beiträge: 16.616
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #2
RE: EXCEPTION_ACCESS_VIOLATION_READ
außerdem, verglichen mit internet, stinke ich im schreibdurchsatz durch eine halbierte !! leistung ab

[Bild: screenshot_2022-11-14_094325.png]
[Bild: unbenann2t.png]
[Bild: 9f68996159fd01e3244aa07682a52494.png]

14.11.2022 10:47
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fuexline Offline
Euer Gott und Mittelpunkt

Beiträge: 6.536
Registriert seit: Aug 2012
Beitrag #3
RE: EXCEPTION_ACCESS_VIOLATION_READ
https://winfuture.de/news,125836.html

eventuell betroffen?

ansonsten wow brutal wie viele Fehler Ryzen generell seit Release hat

Meine Main Geräte

14.11.2022 23:55
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arnulf zu Linden Offline
Hat und braucht kein Smartphone!

Beiträge: 5.481
Registriert seit: Oct 2012
Beitrag #4
RE: EXCEPTION_ACCESS_VIOLATION_READ
Stecken die beiden Speicherriegel entsprechend dem Manual zum Brett in DIMMA2 und DIMMB2?

Ist das Netzteil ausreichend dimensioniert?

mentest86 4.3.7 stammt aus dem Neolithikum, oder die Kiste läuft mit CSM. Für so neue Rechner ist memtest86 10, das im UEFI-Modus zu starten ist, oder memtest86+ 6.0.0 angesagt.

Stell im UEFI für das RAM alles auf "auto" und sämtliches OC auf "disabled". Lass das RAM erstmal mit den JEDEC-Spezifikationen laufen. Wenn der Fehler dann weg ist, versuch es erstmal mit 3200 MHz. 3600 MHz sind schon sehr sportlich.

Wenn es mal "etwas" älter sein darf:
https://www.sackpfeyffer-zu-linden.de/Hardware.html
15.11.2022 01:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste