Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Smartphone als Streamingkamera nutzen
Socke Offline
Oldfag!

Beiträge: 1.993
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1
Smartphone als Streamingkamera nutzen
Hallo zusammen!

Ich suche eine Möglichkeit um ein Smartphone als Kamera fürs Streaming zu nutzen. Ich möchte die Veranstaltungen meines Sportvereins streamen und dafür vorhandene Android Smartphones nutzen (Galaxy S8 und Galaxy S10. Die Veranstaltungen finden in einer größeren Sporthalle statt (etwa 1000 Besucher). Ich habe mir bereits USB-C auf LAN Adapter gekauft, das funktioniert auch einwandfrei. Mein Problem ist eine passende App. Ich habe es bereits mit iVCam und IP Webcam versucht. iVCam erfüllt die Anforderungen einwandfrei, allerdings will die App zwingend eine USB oder WLAN Verbindung. USB funktioniert leider nicht da die benötigte Kabellänge von Kamera zu PC etwa 25m beträgt, WLAN hat sich als zu störanfällig gezeigt. IP Webcam funktioniert über LAN, allerdings setzt die App einen Streamingserver auf, von dem ich dann nur via Browser das Videosignal abgreifen kann. iVCam erlaubt mir die Smartphones als Kamera in Windows zu erkennen. Kennt jemand noch Alternativen? Die App sollte 1080p30 können. Wäre kein Problem wenn die App Geld kostet.

YOLO
08.01.2023 15:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Offline
× ∫яεαкεδ εησυġн ×

Beiträge: 16.661
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #2
RE: Smartphone als Streamingkamera nutzen
droidcamx tut gut bei mir, hat nen linux und windows empfänger

08.01.2023 16:55
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Blue Offline
Seit dem 17.10.2006 dabei!

Beiträge: 21.389
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #3
RE: Smartphone als Streamingkamera nutzen
Schau doch nach im Website-Quelltext ob da ne Quelle drin steht und matsch die mal in VNC rein. Vielleicht haste ja Glück.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.01.2023 18:57 von Blue.)
08.01.2023 18:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
meego4ever! Offline
war in Schweden und möchte wieder zurück

Beiträge: 8.134
Registriert seit: Jun 2012
Beitrag #4
RE: Smartphone als Streamingkamera nutzen
Das habe ich früher auch mit diversen Apps versucht. War aber keines davon wirklich gut und stabil. Seit dem Sommer habe ich eine Gopro, mit der geht das wunderbar. Aber mit Apps und irgendwelchen alten Smartphones wird tricky. Viel Erfolg. 👍
08.01.2023 20:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
windowsneptune Offline
Windows Profi

Beiträge: 3.275
Registriert seit: Jun 2010
Beitrag #5
RE: Smartphone als Streamingkamera nutzen
Hi, wie soll die Wiedergabe deiner Streams erfolgen und über welche Endgeräte?


Xeon E3 1231v3 | R9 290X @ Accelero Hybrid | 16GB DDR3-1866 CL9 | 840 EVO 250G | M550 256G
Dell Precision M4800 | i7-4910MQ | 8GB DDR3-1600 SC Quadro K2100M | UHD IPS-Igzo
Dell XPS 15 9570 | i7-8750H | GTX 1050 Ti | 16 GB DDR4 | UHD Touch

Google Pixel 6 Pro
08.01.2023 20:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fuexline Offline
Euer Gott und Mittelpunkt

Beiträge: 6.573
Registriert seit: Aug 2012
Beitrag #6
RE: Smartphone als Streamingkamera nutzen
habe sogar im Sonyuserforum ein Tutorial dazu verfasst, hier glaub auch, Hintergedanke war der das eine LTE Streamingbox weit über 600 EUR kostete

die Kurzfassung

Smartphone mit USBC -> Adapter von USBC auf A - daran eine USB 2.0 capturecard (so n Stick von USB auf HDMI in) -> dann die Software "prism live" oder "cameraFI live) nehmen diese erfassen deine Kamera die (das kann jeder gammlige FULL HD Camcorder sein) anschließt und streamen dann zu Facebook, youtube oder teils sogar auf einen eigenen RTSP durch.

Natürlich wird kein USBC Adapter samt externer Cam gebraucht, aber just der Qualität wegen wäre es ratsam

Meine Main Geräte

09.01.2023 01:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
s4ndwichMakeR Offline
Realitätsfeinmotoriker‮

Beiträge: 5.169
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #7
RE: Smartphone als Streamingkamera nutzen
Ich melde auch Interesse an der Lösung an. Man hat ja sonst wenig Verwendungsmöglichkeiten für technisch überholte Smartphones, die auch von der angebotenen „Peripherie“ Gebrauch machen.

Komisch kommt mir allerdings vor: Adapter für USB-C auf LAN? Also ein NIC? Dann ist ja die gleichzeitige Versorgung mit Strom ausgeschlossen. Spontan finde ich nur externe NICs, die zusätzlich Power liefern, aber nicht „aufnehmen“.

• • • – • – – • – –
09.01.2023 21:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Blue Offline
Seit dem 17.10.2006 dabei!

Beiträge: 21.389
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #8
RE: Smartphone als Streamingkamera nutzen
(09.01.2023 21:08)s4ndwichMakeR schrieb:  Ich melde auch Interesse an der Lösung an. Man hat ja sonst wenig Verwendungsmöglichkeiten für technisch überholte Smartphones, die auch von der angebotenen „Peripherie“ Gebrauch machen.

Komisch kommt mir allerdings vor: Adapter für USB-C auf LAN? Also ein NIC? Dann ist ja die gleichzeitige Versorgung mit Strom ausgeschlossen. Spontan finde ich nur externe NICs, die zusätzlich Power liefern, aber nicht „aufnehmen“.
y kabel vor
09.01.2023 22:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste