Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
"Sensationelle News"-Sammelthread
gandro Offline
Quälgeist

Beiträge: 8.875
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #21
"Sensationelle News"-Sammelthread
Zitat:Ohne große Ankündigung stellt Mozilla per sofort die Entwicklung an der mobilen Browservariante Fennec ein. Die mobile Variante des bekannten Webbrowsers Firefox ist speziell für Windows Mobile-Geräte geplant und befand sich derzeit noch im Alpha-Stadium. Die für Ende 2010 geplante finale Version wird nun nicht erscheinen – Grund sei Windows Phone 7.
Mozilla stellt Entwicklung des mobilen Webbrowsers Fennec ein

WTF? Wer jetzt denkt warum das überhaupt nen Beitrag wert ist: Fennec war der Grund, warum jemand beim Firefox an einer gstreamer-Implementation gearbeitet hat. Bisher hat Firefox ja HTML5 via OGG Theora über so ne interne unbeschleunigte Bibliothek im Browser gerendert. Nur hat ihnen Cpt. Obvious dann erklärt, dass das auf schmalbrüstigen Plattformen wie dem Nokia N900 mit dem Fennec nicht perfomt, darum haben die Leute angefangen den Firefox auf gstreamer zu portieren, was nicht nur beschleunigtes OGG auf dem N900 sondern rein theoretisch auch H264 auf Desktops ermöglich hätte (ohne Lizenzkrams). Jetzt wo Mozilla aber den Fennec völlig überraschend einstellt, stellen die ggf. auch gstreamer und damit den H264-Firefox ein (Verschwörungstheorie ahead =))

Nachtrag: Okay, Nevermind. Die Entwicklung für Windows Mobile wird eingestellt. Fennec für Maemo (und damit gstreamer-Firefox) lebt wohl doch weiter, auch wenn das in der obigen News nicht erwähnt wird: http://blog.pavlov.net/2010/03/22/stoppi...ws-mobile/
23.03.2010 13:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alpha Offline
Oskar

Beiträge: 16.029
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #22
"Sensationelle News"-Sammelthread
Auf Windows Mobile war Fennec ein Albtraum. EXTREM LAHM.
Selbst der IE Mobile war 10x schneller...

Mark IV Style Motherfucker!
23.03.2010 14:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Blue Offline
uWu

Beiträge: 20.818
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #23
"Sensationelle News"-Sammelthread
Bei mir hat der noch net mal funktioniert b2!

„Antisemitismus fördern“ Chrisses Signatur, 2020

guckt heino beim zocken zu -> https://www.twitch.tv/h_c0re
23.03.2010 14:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
friedrichheinze Offline
...und Kondensatoren.

Beiträge: 2.840
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #24
"Sensationelle News"-Sammelthread
Jetzt endlich wissenschaftlich belegt: Wenn man später aufstehen muss, geht man eher zur Schule und lernt mehr.

Zitat:Early results indicates that general absence has dropped by 8% and persistent absenteeism by 27%.
[…]
He performed memory tests on pupils at the school which suggested the more difficult lessons should take place in the afternoon.

Meine Rede.
23.03.2010 14:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Blue Offline
uWu

Beiträge: 20.818
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #25
"Sensationelle News"-Sammelthread
Rate mal warum ich in diesen Schuljahr satte 40 mal verschlafen habe *narf*

„Antisemitismus fördern“ Chrisses Signatur, 2020

guckt heino beim zocken zu -> https://www.twitch.tv/h_c0re
23.03.2010 14:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
oreissig Offline
Maître Modérateur

Beiträge: 12.022
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #26
"Sensationelle News"-Sammelthread
phahahahaha, Telepolis rockt mal wieder die Wikipedia: Feuchtgebiet 2.0
mal paar auszüge:
Telepolis schrieb:Ein Diskutant wartete sogar mit einer kleinen Wiki-Galerie zum Thema auf. [die mal unter uns wirklich nicht sonderlich enzyklopädischen charakter hat :D]

Um 6.42 Uhr meldete sich Frühaufsteherin Henriette Fiebig zu Wort und beklagte ästhetische Defizite der konkreten Abbildung - mochte jedoch selbst keine Alternative spendieren.

Wikipedanten wären keine Wikipedanten, hätten sie Jimbo ihre [extern] Lust am Diskutieren erspart und klärten den guten Mann aus dem Land der Doppelmoral und unbegrenzten Einfältigkeit, wo sogar in der Sauna dem Tragen von Kleidern ein Sinn beigemessen wird, über die teutonischen Verhältnisse auf. Jimbo ersann einen erstaunlichen Plan:
Jimmy Wales schrieb:There is only one possible solution. I am going to Berlin in a few weeks time, and I will attempt to reason with the members of the German community whom I meet there. If this fails, I am going to have to climb the Reichstag dressed as Spider-Man to gain an advantage. You all may think this goes too far, but as far as I can see, only en, cs, and ru have a policy against it. :-)
(das letzte ist ein insider der wiki)
23.03.2010 15:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
oreissig Offline
Maître Modérateur

Beiträge: 12.022
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #27
"Sensationelle News"-Sammelthread
heise online - Auch Russland genehmigt Sun-Übernahme
Zitat:Das russische Kartellamt FAS hat der Übernahme von Sun durch Oracle zugestimmt.
Ich verkünde hiermit, dass auch ich der Übernahme von Sun durch Oracle zustimme...oh mist, ist ja schon längst übernommen, hm naja...:oO:

was wäre eigentlich, wenn die jetz plötzlich gesagt hätten "nö den popanz machen wir nicht mit"? wieder trennen werden die sich ja wohl kaum, hätten die dann vll netmehr in Russland agieren dürfen?
23.03.2010 18:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gandro Offline
Quälgeist

Beiträge: 8.875
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #28
"Sensationelle News"-Sammelthread
Naja, solche Wettbewerbsvorschriften beziehen sich ja nicht gegen die Übernahme an sich, sondern nur wenn wenn ein bestimmter Wettbewerb dadurch bedroht wird. Dann dürfte Oracle z.B. MySQL und Oracle-DB nicht beide vetreiben oder so.
23.03.2010 19:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
oreissig Offline
Maître Modérateur

Beiträge: 12.022
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #29
"Sensationelle News"-Sammelthread
schöner Artikel: Can Microsoft really build a better browser?
beschreibt im Großen und Ganzen, dass MS niemals wieder mit seine Browser weit kommen wird, wenn sie nach wie vor in supportbaren Releases als stabile Plattformen denken ("eine Seite, die unter IE 8.0 funktioniert muss auch unter 8.x funktionieren", das ist genau der Grund, warums garkein 6.1, 7.1 oder 8.1 gibt, weil die Verbesserungen entweder Sicherheitspatches sind oder gravierende Änderungen, bei denen Kompatibilität nich einfach gewährleistet wär) und nicht W3C-Standards als Plattform ansehen

eine Stelle, dir mir ganz gut gefällt bzgl. nem Zwangsrollout von IE8 auch auf XP:
Ars technica schrieb:If IE still held 90 percent of the browser market, such a change would be craziness—a huge risk for no possible gain. But you know what? The public perception of IE is lousy, and this is in no small part due to people clinging on to ancient versions.
Admins können/wollen kein Update ausliefern, die Leute müssen damit arbeiten und finden IE deswegen zum kotzen, darum nehmen sie zuhause, wo sie die Wahl haben, was anderes. Ist jetzt nicht groß wissenschaftlich belegt, aber klingt prinzipiell nicht unlogisch.

achja und dass ausnahmslos jeder Browser die Features von IE9 (standard-compliance, schnelleres Scripting, hardwarebeschleunigtes Rendern) entwickelt und ausgeliefert haben wird, bevor IE9 final wird, ist wohl jedem klar :)
24.03.2010 03:39
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
oreissig Offline
Maître Modérateur

Beiträge: 12.022
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #30
"Sensationelle News"-Sammelthread
heise online - EU forciert Pläne zu europaweiten Web-Sperren

kein Kommentar, nein wirklich, ich sag nix dazu...
24.03.2010 16:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste