Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Macintosh-Sammelthread
meego4ever! Offline
...möchte wieder nach Schweden!

Beiträge: 8.012
Registriert seit: Jun 2012
Beitrag #251
RE: Macintosh-Sammelthread
Gerne @Nik

Bei mir bitte den iMac entsprechend entfernen und ein Macintosh Powerbook 145B hinzufügen, das fehlt glaub noch.
17.03.2021 21:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dancle Online
ICQ: 176826328

Beiträge: 5.465
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #252
RE: Macintosh-Sammelthread
Neu hinzugekommen:
- iBook G4 12" 1.2GHz, 1,25GB Ram

Download Archiv:
!NEU! Meine Spielezeitschriften-CD-Sammlung auf archive.org
Alle WinEUR Downloads ink. Windows Update CDs (NT4, Win98, ME), NT5-Mod Pack, Gaim etc...
Office 97-2003 Updates, Windows 9x/NT4 Updates & Tools
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.05.2021 23:54 von dancle.)
14.05.2021 11:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tk1908 Offline
Unixer

Beiträge: 7.249
Registriert seit: Apr 2009
Beitrag #253
RE: Macintosh-Sammelthread
Bei mir ist n Macbook Air M1 dazugekommen

[Bild: Rz3JNLI.gif]
Meine Beiträge stehen unter der MIT-Lizenz:D

(09.04.2016 14:26)tk1908 schrieb:  externe HDD am Router? Klar ich tausch mein Auto gegen nen Tretroller mit Bremsklotz.
14.05.2021 21:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atarixle Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 279
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #254
RE: Macintosh-Sammelthread
Wie schon in "Ich habe etwas gekauft ..." erwähnt, kommt ein MacBook Pro 4,1 15" von 2008 hinzu. Sieht fast - aber nur fast - wie das PowerBook 15" aus, hat aber 60 Pixel in der Höhe weniger und auch sonst viele geänderte Details. Es ist eigentlich ein Wunder, dass Apple dieser offensichtlichen Neuentwicklung das alte Design spendiert hatte.
Irgendwann werde ich mir zum Vergleichen den iMac G5 und den iMac Intel Core Duo holen, nur um zu sehen, wo hier die ganzen Unterschiede sind - aber hier steht die Platzfrage noch im Wege. Den MacMini G4 brauche ich nun auch noch ganz dringend zum Vergleich.
10.07.2021 13:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xaar Offline
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 25.299
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #255
RE: Macintosh-Sammelthread
Wieso ist das Design denn ein "Wunder"? Das Design der ersten MacBook-Pro-Generationen wurde im Großen und Ganzen von den letzten PowerBook G4 übernommen - was jetzt mit rund 5 Jahren Lebensdauer für das Design (September 2003 Einführung des ersten Aluminium-PowerBook G4, Januar 2006 Einführung der ersten MacBook Pro mit Intel-CPUs, Oktober 2008 Einführung des Unibody-MBP 15", Januar 2009 Einführung des Unibody-MBP 17") nicht so sonderlich lange ist, zumal das 2008er MBP ja auch nur leichte Veränderungen gegenüber den 2007ern aufweißt (wie auch die selbe "gefährdete" GPU).

Der Unterschied zwischen den letzten hochgezüchteten G4 für den Mobilmarkt, den G5 für den Desktop und die Core-basierten Macs ist ordentlich: Merklich mehr Leistung und deutlich weniger Abwärme. Gerade die mobilen G4 waren doch ordentliche Wärmeschleudern.

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.07.2021 13:22 von Xaar.)
10.07.2021 13:21
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atarixle Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 279
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #256
RE: Macintosh-Sammelthread
Die haben quasi ein völlig neues Gerät entwickelt, das aber aussehen sollte wie das alte, was aber - jetzt wo du es sagst - logisch klingt, um diesem Design die 5 Jahre Laufzeit zu geben.

Das Design vom MacBook1,1 bis 5,2 hingegen war ja grundlegend anders als beim iBook 12" (und 14").
10.07.2021 13:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xaar Offline
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 25.299
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #257
RE: Macintosh-Sammelthread
Wieso/warum das Apple gemacht hat, muss man wohl die Designer von Apple fragen - aber im Großen und Ganzen hat sich ja zwischen den ganzen MacBook Pro der ersten Generation (also vom Early 2006 bis Early 2008) technisch nicht so viel verändert.

Btw.: Das iBook-G4-Design ist auch schon älter: War schon in beim der zweiten iBook-G3-Generation (2001) im Einsatz. Und im Vergleich zum iBook sind die ersten MacBooks ja auch ordentlich schlank geworden. Nur die Service-Unfreundlichkeit, die kommt gut an die des iBooks ran :D

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
10.07.2021 14:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atarixle Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 279
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #258
RE: Macintosh-Sammelthread
Nö, meine MacBook A1181 nehm ich im Schlaf auseinander.

Ein iBook G3 hatte ich bisher nur ein einziges mal zerlegt - nie wieder! Meine subjektive Einstellung. Bei ifixit.com könnte man ja mal die Schritte bis zum Wechsel der Festplatte zählen. Arbeitsspeicher wechselt / erweitert man beim iBook schneller.

Hab gerade das 15" PowerBook auf dem 15" MacBook Pro liegen. Jetzt sehe ich auch, wieso das Display beim MacBook Pro so scheiße ist, und das nicht nur im Vergleich zum MacBook Pro 17" HiRes.

Es ist samt Gehäuse um einen Zentimeter in der Breite gewachsen, aber anstatt ein paar Pixel in der Breite mehr zu bekommen, sind sie in der Höhe weniger geworden, was auch zu einer leicht aber entscheidend geringeren DPI-Zahl führte.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.07.2021 15:01 von atarixle.)
10.07.2021 14:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xaar Offline
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 25.299
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #259
RE: Macintosh-Sammelthread
Für die Hauptbaugruppen (RAM, HDD, ODD) ist das MacBook in der Tat deutlich angenehmer zu demontieren, da stimme ich dir voll zu. Da sind die iBook G3 und G4 echt ein Krampf. Beim Mainboard (zugegebenermaßen eher 'ne seltene Arbeit) siehts aber noch immer wenig toll aus: iFixit meint beim iBook G4 14" 50 Schritte für den Logic Board Austausch, für das Core Duo sinds 38 Schritte. Beim LCD-Panel ists beim iBook sogar flotter getan als beim MacBook (17 bzw. 60 Schritte). Der deutlich öfter anzutreffende Fall des Festplattentausches sieht dafür deutlich besser fürs MacBook aus: Liegt bei 34 bzw. 8 Schritten.

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.07.2021 15:08 von Xaar.)
10.07.2021 15:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atarixle Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 279
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #260
RE: Macintosh-Sammelthread
oh ja da haste wahr: um die blöde Abdeckung des Inverters zu tauschen (oder den Inverter selber), muss man normalerweise das komplette MacBook zerlegen, nur weil das alles einen halben Millimeter zu eng gebaut ist :fresse::fresse::fresse::fresse:

Das Panel hat es auch in sich: weil man die Abdeckung nicht abbekommt, kann man auch das Panel nicht vom Inverter trennen. Also doch wieder alles komplett zerlegen, auch wenn man gar nichts im unteren Gehäuse machen will.

Apple hatte da eben echt krass kompromisslos gebaut, um das Design so hinzubekommen wie es dann am Ende war. Und naja, ich habe nicht umsonst 10 Stück von den A1181 MacBooks. Die sind vom Look & Feel vielen anderen 13" Maschinen um einiges voraus. Ich habe auch ein 13" Dell aus der Zeit und diverse andere Laptops gleicher oder besserer Leistungsklassen (meist langsamere), aber lande immer wieder bei einem meiner MacBooks. Das Dell war sicherlich seit Winter 19/20 nicht mehr eingeschaltet.
10.07.2021 21:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste