Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 6 Bewertung(en) - 3.17 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der "Windows 10 ist so Scheiße" Auskotzfred
Xaar Online
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 26.126
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #1331
RE: Der "Windows 10 ist so Scheiße" Auskotzfred
(04.03.2023 17:01)freaked schrieb:  mit rufus geht das von der ISO aus
ansonsten: https://support.microsoft.com/de-de/wind...c3b507420d

Mag ja sein, dass das mit zusätzlichen Tools geht - warum aber nicht von Hause aus? Spätestens seit den es Windows 10 auf USB-Sticks zu kaufen gab, wäre es doch sinnvoll gewesen, das iso-Image so zu stricken, dass es sowohl auf DVD gebrannt als auch direkt auf USB-Stick geschrieben startet. Eben so, wie bei gefühlt jedem 0815-Linux schon seit Jahren.

Andererseits wird man als Windows-User ja automatisch zum Media Creation Tool verwiesen - andere Nutzer haben da nur die direkte iso-Download-Möglichkeit. Hat man eben ohne andere Tools Pech, wenn man von USB-Sticks booten mag.

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
04.03.2023 18:29
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 14.842
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1332
RE: Der "Windows 10 ist so Scheiße" Auskotzfred
Mich hats halt nur genervt, dass ich mit rufus den einen Stick 3x geschrieben habe. Und natürlich nen lahmen. Was anderes habe ich nicht mehr, nachdem der letzte usb 3 gestorben war. Hab dann auf nen anderen Stick gewechselt und da gings. hab aber auch rufus geupdated. Seltsam war, das der laptop zwar von booten wollte, aber dann nen security error brachte. Unklar ob das ernst oder einfach angezeigt wurde, weil irgendwas schief gegangen war. Danach mal im MBR Modus probiert. Das klappte dann überhaupt nicht.

Hab seit Jahren keine Rohlinge mehr gekauft. Vielleicht habe ich sogar noch dual layer, aber wozu für nen windows verschwenden, dass nächstes jahr eh ne neue version hat. Frag mich nur, warum das Windows Tool überhaupt noch mit ISO arbeitet, am Ende wirds ja doch entpackt. nen trennen zwischen formatieren und kopieren wäre da einfacher gewesen.

Egal jetzt läufts, aber der quatsch hat wieder ne dreiviertelstunde gekostet.

04.03.2023 19:10
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Playitlouder Offline
Hier könnte ihre Werbung stehen

Beiträge: 5.226
Registriert seit: May 2010
Beitrag #1333
RE: Der "Windows 10 ist so Scheiße" Auskotzfred
Hört auf images fest auf USB sticks zu schreiben und nutzt ventoy.
Einfach das iso drauf kopieren, fertig.
https://www.ventoy.net/en/index.html

.
05.03.2023 20:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pain Offline
NT-AUTHORITY\SYSTEM

Beiträge: 8.232
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1334
RE: Der "Windows 10 ist so Scheiße" Auskotzfred
Mein iodd sorgt auch für ein stressfreies Leben, zudem nutze ich nicht die ESD-komprimierten ISOs die das MCT erzeugt. Die WIM-Versionen sind nochmal etwas größer.

USB-Sticks lassen sich ohne MCT auch erzeugen, allerdings muss man hier mit einer FAT32 und NTFS-Partition (um das FAT32 4GB-Limit zu umgehen) Hand anlegen.

sumi - R9 5950X - 128 GB RAM ECC - 2x 1TB NVMe - 4 TB SATA SSD - 4TB SATA HDD RAID-0 - Radeon RX 7800 XT 16 GB - SoundBlaster Z - Steinberg UR22 mkII Interface - Chieftec Dragon CS-601 - Arch/Win 10 Pro
ThinkPad P14s Gen2 AMD - R7 5850U - 48 GB RAM - 1 TB NVMe SSD - UHD 3840x2160 HDR - Vega 8 - RTL8255AE AX - EM120R-GL LTE-A - Arch/Win 10 Edu
Apple Mac Mini (Late 2020) - Apple M1 - 16 GB RAM - 256 GB SSD - WiFi 6 - macOS
HPE Microserver Gen 8 - Xeon E3-1220 v2 - 16 GB RAM - 12 TB HDD - Debian
</> Do you know who ate all the doughnuts?
11.03.2023 04:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sje Offline
seit dem 26.10.2006 dabei

Beiträge: 14.218
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1335
RE: Der "Windows 10 ist so Scheiße" Auskotzfred
Bei mir spinnt Windows 10 in den letzten Wochen immer wieder.
Wenn ich den Rechner hochfahre funktioniert die komplette Taskleiste nicht, Dateien suchen geht auch nicht.
Wenn ich dann in den Explorer gehe und in \Windows\System32\ die cmd.exe suche kann ich chkdsk auf Laufwerk C: für den nächsten Start vormerken und nach dem chkdsk durchgelaufen ist funktioniert alles wieder, bis der Fehler irgendwann wieder auftritt ...

Hauptrechner: Ryzen 7 3700X @ 3,6 Ghz, 32 GB DDR4-3200, Geforce GTX 1080 OC 8GB, 2x500 GB SSD, 2x1 TB HDD, DVD-RW, Win 10 22H2 x64
HTPC: Ryzen 5 4600G @ 3,7 Ghz, 16 GB DDR4-3000, Radeon Vega 7, 256 GB SSD, 2x 2 TB, 1 TB, 3 TB, 4 TB HDD's, BD-Combo, Win 10 22H2 x64
Bastelrechner:Core i5-2500k@ 3,3 Ghz, 32 GB DDR3-1600, Geforce GTX 660 Ti 2 GB, 250 GB SSD (Win 8.1 x64), 1+2 TB HDD (Daten)
Lenovo Thinkpad X230: Core i5-3210M @ 2,5 Ghz, 16 GB DDR3-1600, Intel HD 4000, 480+240 GB SSD, Win 10 22H2 x64
IBM Thinkpad T41: Pentium M 745 @ 1,8 Ghz, 1 GB DDR-266, Mobility Radeon 7500 32 MB, 160 GB HDD, DVD-ROM/CD-RW, Win XP
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.09.2023 12:14 von Sje.)
07.09.2023 12:12
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Offline
× ∫яεαкεδ εησυġн × ζιgнтѕтαя ×

Beiträge: 17.125
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1336
RE: Der "Windows 10 ist so Scheiße" Auskotzfred
dism sfc helfen oft

https://www.netzwelt.de/anleitung/166183...-dism.html

07.09.2023 13:22
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 14.842
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1337
RE: Der "Windows 10 ist so Scheiße" Auskotzfred
Falls jemand nocht das 0x80070643 Debakel beim Update ...4441 gehofft hat, dass sich das von alleine lößt, dem wird so nicht sein:

https://www.heise.de/news/Microsoft-Kein...06650.html

Habs bei meinem NUC auch gehabt und mich jetzt selbst drum gekümmert. Anleitung hier:
https://support.microsoft.com/de-de/topi...c8229763bf

Im Prinzip deaktiviert man Win PE, löscht die alte Partition (lag bei mir an Platz 1). Betriebssystem habe ich mit nen Tool 1 GB Dahinter frei gemacht. und letztlich halt PE nach anleitung neu erstellt und wieder aktiviert. Nächste Windows Update war dann endlich erfolgreich. Jetzt muss ich mal schauen, welche Rechner da noch so hängen.

03.05.2024 10:48
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 14.842
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1338
RE: Der "Windows 10 ist so Scheiße" Auskotzfred
Inzwischen 4 Rechner so gefixt. Von 4 10ern. Tolle quote Microsoft. Graut es auch noch Vaters Rechner anzufassen

04.05.2024 17:43
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xaar Online
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 26.126
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #1339
RE: Der "Windows 10 ist so Scheiße" Auskotzfred
(03.05.2024 10:48)Dirk schrieb:  Falls jemand nocht das 0x80070643 Debakel beim Update ...4441 gehofft hat, dass sich das von alleine lößt, dem wird so nicht sein:

Na toll b2 Hab' hier auch zwei Rechner, die immer wieder mit diesem Update strugglen - vor Allem scheitert das Update jedes Mal - und anstatt es zurückzustellen, wirds beim nächsten Mal wieder versucht neu zu installieren Banana Facepalm

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
04.05.2024 18:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sje Offline
seit dem 26.10.2006 dabei

Beiträge: 14.218
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1340
RE: Der "Windows 10 ist so Scheiße" Auskotzfred
(03.05.2024 10:48)Dirk schrieb:  Falls jemand nocht das 0x80070643 Debakel beim Update ...4441 gehofft hat, dass sich das von alleine lößt, dem wird so nicht sein:
Mein HTPC hat das Problem, nur hilft die Lösung da nicht.
Ich fürchte ich muß da mal Windows 10 neu installieren,allerdings ist die Installation bestimmt auch schon 4 oder 5 Jahre als und nach mehren verschiedenen Mainboards und CPU's spinnt die Installation ohnehin.
Öfters ist einfach das Bild weg, nach einer Mausbewegung ist es wieder da und es fehlen diverse Verknüpfungen im Startmenü usw.

Hauptrechner: Ryzen 7 3700X @ 3,6 Ghz, 32 GB DDR4-3200, Geforce GTX 1080 OC 8GB, 2x500 GB SSD, 2x1 TB HDD, DVD-RW, Win 10 22H2 x64
HTPC: Ryzen 5 4600G @ 3,7 Ghz, 16 GB DDR4-3000, Radeon Vega 7, 256 GB SSD, 2x 2 TB, 1 TB, 3 TB, 4 TB HDD's, BD-Combo, Win 10 22H2 x64
Bastelrechner:Core i5-2500k@ 3,3 Ghz, 32 GB DDR3-1600, Geforce GTX 660 Ti 2 GB, 250 GB SSD (Win 8.1 x64), 1+2 TB HDD (Daten)
Lenovo Thinkpad X230: Core i5-3210M @ 2,5 Ghz, 16 GB DDR3-1600, Intel HD 4000, 480+240 GB SSD, Win 10 22H2 x64
IBM Thinkpad T41: Pentium M 745 @ 1,8 Ghz, 1 GB DDR-266, Mobility Radeon 7500 32 MB, 160 GB HDD, DVD-ROM/CD-RW, Win XP
04.05.2024 19:21
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste