Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
WIN95A
clik!84 Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 8.551
Registriert seit: Oct 2009
Beitrag #31
RE: WIN95A
(28.05.2018 12:24)dr.zeissler schrieb:  Danke, leider habe ich nicht wirklich einen Plan von dem Ganzen. Ich mach das jetzt anders. Bei meinem NAS kann ich eine private Homepage-hosten. Diese wäre ganz einfach über "\NAS\~user" erreichbar.

Ich werde als dort eine index.html erstellen und auf die Daten verweisen.

Ich besorge mir jetzt einen HTML-Editior der auch Massenänderung unterstützt und unter Win95 läuft. Habt Ihr da eine Empfehlung für mich? Was kleines schlankes wäre toll.

Danke Euch
Doc

https://www.synology-forum.de/showthread...n-Webseite

Frontpage 97, 98?
28.05.2018 17:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arnulf zu Linden Offline
Hat und braucht kein Smartphone!

Beiträge: 4.245
Registriert seit: Oct 2012
Beitrag #32
RE: WIN95A
(28.05.2018 17:56)clik!84 schrieb:  Frontpage 97, 98?

Wenn das genauso ein nahezu unwartbares Müll-HTML erzeugt wie Frontpage 2003, ist das vermutlich keine so gute Idee.

Wenn es mal "etwas" älter sein darf:
https://www.sackpfeyffer-zu-linden.de/Hardware.html
28.05.2018 23:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dr.zeissler Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 1.112
Registriert seit: Jul 2010
Beitrag #33
RE: WIN95A
Ich suche hier mal: https://www.systemhaus-brandenburg.de/do...ledit.html
Ich habe die "private Homepage" mit synology jetzt im Griff :) Tolles feature!
Jetzt muss ich mir nur noch passend optimierte Websites mit IE302 darstellbare Bildern (GIF vermutlich) erstellen und alles ist gut.

Doc

Retro Gamer :)
29.05.2018 00:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dr.zeissler Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 1.112
Registriert seit: Jul 2010
Beitrag #34
RE: WIN95A
Hallo in die Runde, habe eben einen SNIPCD4L verkauft und habe mein anderes Modell bei der Gelegenheit gleich mal neu aufgesetzt.
Sagt mal, gibt es keinen DirectX-Treiber für eine Tseng ET4000/W32 ?
Ich habe WIN95A installiert und den Treiber dann mit dem v953 von Tseng upgedatet.
Wenn ich ein Spiel starte meckert er "kein ddraw". Wenn ich DirectX3 installieren will steht bei der Grafikkarte kein Support.

Sehe ich das richtig, dass es keinen DirectDraw Treiber für eine ET4000/W32 gibt?

Sind solche DL fake? https://jeffpar.github.io/kbarchive/kb/158/Q158953/

Danke Euch
Doc

Retro Gamer :)
09.01.2019 22:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Offline
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 14.946
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #35
RE: WIN95A
Et4000/w32 ist kein 3d chip und pre directx
Er hat nur funktionen zur schnelleten 2d darstellung, schnellerem fensteraufbau

[Bild: msinternet.gif] [Bild: beos_now.gif] [Bild: IE_ANI.GIF] [Bild: tumblr_p7uwh5gNuk1ujesf3o3_100.gif]
[Bild: freaked.banner.gif]
Erster PC 2003: AMD K6-2 500MHz, 320MB RAM, 40GB IBM HDD, 50x CD-ROM, 8x4x24 CD/RW, 100MBit LAN, 32MB ATi Rage 128 Pro
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.01.2019 22:55 von freaked.)
09.01.2019 22:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dr.zeissler Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 1.112
Registriert seit: Jul 2010
Beitrag #36
RE: WIN95A
und genau die fehlen mir ja mit den ddraw-treibern. Leider kommt bei der DirectX3 Installation Fehler "-8".

Retro Gamer :)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.01.2019 23:37 von dr.zeissler.)
09.01.2019 23:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Offline
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 14.946
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #37
RE: WIN95A
Spätere dx Versionen sollten sie Treiber auch haben oder? Versuch dx7

[Bild: msinternet.gif] [Bild: beos_now.gif] [Bild: IE_ANI.GIF] [Bild: tumblr_p7uwh5gNuk1ujesf3o3_100.gif]
[Bild: freaked.banner.gif]
Erster PC 2003: AMD K6-2 500MHz, 320MB RAM, 40GB IBM HDD, 50x CD-ROM, 8x4x24 CD/RW, 100MBit LAN, 32MB ATi Rage 128 Pro
10.01.2019 00:13
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dr.zeissler Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 1.112
Registriert seit: Jul 2010
Beitrag #38
RE: WIN95A
Danke, ich probiere DX61 mal aus.

Retro Gamer :)
10.01.2019 01:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dr.zeissler Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 1.112
Registriert seit: Jul 2010
Beitrag #39
RE: WIN95A
Ich habe den 486/66 jetzt mit WIN95A außer Betrieb gestellt und jetzt einen P200MMX mit WIN95B am Start.

Retro Gamer :)
22.06.2019 15:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dr.zeissler Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 1.112
Registriert seit: Jul 2010
Beitrag #40
RE: WIN95A
...und schon bin ich wieder bei dem 486 Mini PC :)

Ich habe WARP3 gelöscht und jetzt OS2 2.11 mit letzten Patchstand am Start :)
Corel 2.5 habe ich auch installiert.

Zwei alte Probleme gelöst:
1. Das CTL3D32.DLL Problem konnte ich lösen, in dem ich die CTL3D32.DLL von Win98 verwende.
2. Unter IE 3.02 kann ich diese Seiten darstellen, in dem ich die PNGs in GIF wandele und dann wieder in PNG umbenenne.

Jetzt mache ich mir mal Gedanken über einen Win98se Retro.PC...

Retro Gamer :)
29.12.2019 23:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste