Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Darknet Rechenzentrum Bust
Aqua Offline
Voodoo Priester

Beiträge: 3.469
Registriert seit: Nov 2008
Beitrag #11
RE: Darknet Rechenzentrum Bust
(27.09.2019 21:10)Michael_ schrieb:  Habt ihr das mitgekriegt?
https://www.spiegel.de/netzwelt/web/dark...89056.html

Krasse Sache, aber was mich wundert, wenn diese Server in DE standen wie kann das überhaupt solange gut gegangen sein?
Selbst durch verschleierung man kann sowas doch immer irgendwie zurückverfolgen, alles nur eine Frage des Aufwands.

Also ich check das wirklich nicht.
Wenn ich bei mir zuhause im Keller jetzt nen Rechnenzentrum aufbaue und Server an Drogenhändler, Betrüger etc. vermiete
dann steht doch innerhalb kürzester Zeit die Polizei vor meiner Haustür und ich lande im Gefängnis.

Warum war das bei denen anders?
Ich mein die Polizei kann doch mit entsprechendem Aufwand rausfinden wo die Server von diesen Webseiten stehen und dann durchsuchsbefehl, festnahmen etc.

Was war also das Problem das das 5 Jahre gedauert hat???

Hahaha.. Funkzellenabfrage.
Welche zurückgebliebenen Idioten in diesem MadOnion Darknet sich tummeln will ich erst gar nicht wissen.
USA Pizzagate mit ihrem perversen pädophilen Drang ?
Hochdekorierte Beamte sollen ja Mitglieder dessen sein, samt deren Intrigensumpf.

Fast jeden Tag fällt mir etwas 'Neues' ein. Ich weiss nicht, woher das kommt. ;)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.10.2019 09:06 von Aqua.)
02.10.2019 09:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gandro Online
Quälgeist

Beiträge: 8.788
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #12
RE: Darknet Rechenzentrum Bust
(02.10.2019 09:05)Aqua schrieb:  
(27.09.2019 21:10)Michael_ schrieb:  Habt ihr das mitgekriegt?
https://www.spiegel.de/netzwelt/web/dark...89056.html

Krasse Sache, aber was mich wundert, wenn diese Server in DE standen wie kann das überhaupt solange gut gegangen sein?
Selbst durch verschleierung man kann sowas doch immer irgendwie zurückverfolgen, alles nur eine Frage des Aufwands.

Also ich check das wirklich nicht.
Wenn ich bei mir zuhause im Keller jetzt nen Rechnenzentrum aufbaue und Server an Drogenhändler, Betrüger etc. vermiete
dann steht doch innerhalb kürzester Zeit die Polizei vor meiner Haustür und ich lande im Gefängnis.

Warum war das bei denen anders?
Ich mein die Polizei kann doch mit entsprechendem Aufwand rausfinden wo die Server von diesen Webseiten stehen und dann durchsuchsbefehl, festnahmen etc.

Was war also das Problem das das 5 Jahre gedauert hat???

Hahaha.. Funkzellenabfrage.
Welche zurückgebliebenen Idioten in diesem MadOnion Darknet sich tummeln will ich erst gar nicht wissen.
USA Pizzagate mit ihrem perversen pädophilen Drang ?
Hochdekorierte Beamte sollen ja Mitglieder dessen sein, samt deren Intrigensumpf.

Pizzagate war Fake-News du Nazi.
02.10.2019 09:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste