Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Windows Me-System lahmt im LAN
DosAmp Offline
Flegkano

Beiträge: 12.057
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #11
RE: Windows Me-System lahmt im LAN
Bestehen diese Probleme nur bei Verwendung von Windows-Freigaben oder auch, wenn man Daten per FTP (dafür sollte die Synology ein Paket bereitstellen) oder z. B. ad hoc per HTTP von einem Server auf einem anderen PC überträgt?

・゜゜・。。・゜゜\_o< QUACK!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.01.2021 16:01 von DosAmp.)
15.01.2021 15:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
EuroAT Offline
Junior Member

Beiträge: 14
Registriert seit: Nov 2018
Beitrag #12
RE: Windows Me-System lahmt im LAN
(15.01.2021 13:52)Diamant001 schrieb:  Haste es schon mal mit einer Realtek Netzwerkkarte versucht?

Nein, nur
D-Link DFE-528TX Rev. E
3Com Fast EtherLink XL 3C905B-TX
Intel 21143-PD DC1096B

(15.01.2021 15:18)DosAmp schrieb:  Bestehen diese Probleme nur bei Verwendung von Windows-Freigaben oder auch, wenn man Daten per FTP (dafür sollte die Synology ein Paket bereitstellen) oder z. B. ad hoc per HTTP von einem Server auf einem anderen PC überträgt?

Ich bin erstaunt, per FTP zieht er mit 4,8MB/s durch. Dies war bei meinem "Erstsystem" noch nicht der Fall, da ist die Übertragungsrate genauso zusammengebrochen. Deshalb habe ich FTP schon lange nicht mehr probiert.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.01.2021 22:16 von EuroAT.)
15.01.2021 21:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
EuroAT Offline
Junior Member

Beiträge: 14
Registriert seit: Nov 2018
Beitrag #13
RE: Windows Me-System lahmt im LAN
Ich habe von http://nt4.pcguy.de/html/systools.htm die "Windows NT 4.0 Update CD (102MB)" heruntergeladen.

Ergebnis Windows Me: ca. 860 KB/s
Ergebnis Suse Linux 9.2: ca. 6000 KB/s
17.01.2021 16:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
clik!84 Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 9.056
Registriert seit: Oct 2009
Beitrag #14
RE: Windows Me-System lahmt im LAN
(17.01.2021 16:03)EuroAT schrieb:  Ich habe von http://nt4.pcguy.de/html/systools.htm die "Windows NT 4.0 Update CD (102MB)" heruntergeladen.

Ergebnis Windows Me: ca. 860 KB/s
Ergebnis Suse Linux 9.2: ca. 6000 KB/s

Wieso nicht gleich die Windows Me Update CD? :fresse:
17.01.2021 16:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Offline
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 15.698
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #15
RE: Windows Me-System lahmt im LAN
hat das nicht mit der MTU zu tun?

http://smallvoid.com/article/win9x-tcpip-mtu.html
https://www.windowspage.de/tipps/021204.html
https://www.speedguide.net/downloads.php (version TCP Optimizer v. 3.08 hat nen easy mode auch, wo du den balken auf 100mbit schiebst und dann setting für alle netzwerkkarten und "optimal" übernimmst).

aber ja, generell habe ich auch schon mitbekommen, dass 9x systeme im LAN deutlich langsamer sind. nt4.0 am selben system kopiert schneller.

[Bild: msinternet.gif] [Bild: beos_now.gif] [Bild: ie_ani.gif] [Bild: tumblr_p7uwh5gnuk1ujesf3o3_100.gif]
[Bild: freaked.banner.gif]
Erster PC 2003: AMD K6-2 500MHz, 320MB RAM, 40GB IBM HDD, 50x CD-ROM, 8x4x24 CD/RW, 100MBit LAN, 32MB ATi Rage 128 Pro
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.01.2021 17:02 von freaked.)
17.01.2021 16:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste