Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
WIN95B
dr.zeissler Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 1.155
Registriert seit: Jul 2010
Beitrag #11
RE: WIN95B
Es sind die automatisch gemounteten Netzwerk Laufwerke. Lösung habe ich noch nicht.

Retro Gamer :)
23.06.2019 15:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dr.zeissler Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 1.155
Registriert seit: Jul 2010
Beitrag #12
RE: WIN95B
Es funktioniert auch nicht die Karten zu tauschen (Netzwerkkarte und Voodoo1), oder aber das Laufwerk vorher zu trennen.
Auch dann bleibt er einfach in dem Bild "Der Computer wird heruntergefahren" stehen. Er ist noch aktiv (Numlock) und er
spricht immer noch alle paar Sekunden das Netzwerk an.

Bis zu dem Punkt der Installation der Netzwerkkartentreiber geht das Herunterfahren und Ausschalten einwandfrei.

Ich werde mal eine andere Netzwerkkarte nehmen. Aktuell Intel Pro100 PCI+, da muss ich dann wohl eine ungeliebte 3com
verwenden. Diese 3com-Karten habe irgendeinen Fehler im Win9x-Treiber. Sobald ma viele Dateien kopiert schiessen die
das Netzwerk ab. Habe ich jetzt schon zigmal beobachtet und noch nie herausgefunden warum.

Schade dass mein D1025 kein Lan-Onboard hat, ich denke dann würde das perfekt laufen.

Retro Gamer :)
23.06.2019 17:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 13.511
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #13
RE: WIN95B
Probier mal einen anderen PCI Slot, oder gar eine ISA Karte. Auch wenn die keine 100 Mbit bringen wird.

23.06.2019 18:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
clik!84 Online
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 9.056
Registriert seit: Oct 2009
Beitrag #14
RE: WIN95B
Microsoft Internet-Explorer Version 4.01 mit Service Pack 2 (GER)
http://www-pc.uni-regensburg.de/systemsw...ie4w95.exe
Neuinstallation oder Update für alle Windows 95-Versionen, auch für OEM-Version 4.00.950B.
Behebt u.a. die Fehler, daß Windows 95 im Netzwerk nicht immer korrekt heruntergefahren werden kann und diverse Schutzverletzungen im Explorer. IE 4.01SP2 kann neu oder über vorhandene Installation (ohne Deinstallation) installiert werden.
Mit der IE4-Installation erhalten Sie neben diversen Win95-Updates auch das Shell-Update (wie Windows 98).
23.06.2019 18:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dr.zeissler Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 1.155
Registriert seit: Jul 2010
Beitrag #15
RE: WIN95B
Danke, das könnte helfen!

Ein andere PCI Slot und eine andere Netzwerkkarte haben nichts gebracht, der Fehler bleibt identisch.

Retro Gamer :)
23.06.2019 19:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
clik!84 Online
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 9.056
Registriert seit: Oct 2009
Beitrag #16
RE: WIN95B
(23.06.2019 19:21)dr.zeissler schrieb:  Danke, das könnte helfen!

Ein andere PCI Slot und eine andere Netzwerkkarte haben nichts gebracht, der Fehler bleibt identisch.

Versuche das mal, und berichte. Wir sind ganz ohr. :)
23.06.2019 20:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dr.zeissler Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 1.155
Registriert seit: Jul 2010
Beitrag #17
RE: WIN95B
IE401sp2 hilft leider nicht, auch nicht IE5.5.

Ich werde es mal hiermit probieren http://www-pc.uni-regensburg.de/systemsw...2setup.exe

??

Zitat:Windows Version C will hang up if you are logged onto a LAN and you try and shut down without first logging off the network,
try logging off first then hit cancel to get past the log in, then click start, shut down and you should shut down correctly.

Retro Gamer :)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.06.2019 20:42 von dr.zeissler.)
23.06.2019 20:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
clik!84 Online
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 9.056
Registriert seit: Oct 2009
Beitrag #18
RE: WIN95B
Das könnte gehen, was in dem Zitat drin steht. :) Aber dann weiß ich nicht, ob deine Netzwerklaufwerke noch da sind.
23.06.2019 21:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dr.zeissler Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 1.155
Registriert seit: Jul 2010
Beitrag #19
RE: WIN95B
Alles Humbug, alles umsonst. Ich habe zig Tests durchgeführt und habe jetzt alles einzeln nacheinander installiert.
Netzwerkkartentreiber, danach TCP/IP Protokoll usw. dazwischen immer wieder getestet und das Ergebnis ist:

Es sind meine CONFIG.SYS und AUTOEXEC.BAT die ich relativ zum Schluss dann austausche und nachdem ich das
gemacht habe, macht er zwar brav einen Reboot, aber keinen Shutdown mehr und keinen MSDOS-Modus.

Es ist offensichtlich nicht EMM386 alleine, sondern nur mit der Option RAM und den DOS=HIGH,UMB.

Wenn ich gegen die zuvor gespeicherte alte config.sys und autoexec.bat austausche, dann habe ich wieder kein EMS, nur XMS und zwar die ganzen 64MB.
Dabei funktioniert dann auch das Herunterfahren inkl. Powerdown, sowie der MSDOS-Modus.

Sobald ich aber die autoexec.bat editiere und bsp. den Soundkartenmixer nachlade macht er sofort wieder EMS.
Dabei schaut er offensichtlich auch ob mit "LH" oder eben ohne. Sobald LH also "loadhigh" ins Spiel kommt, tritt der o.g. Bug
sofort wieder auf. Es spielt dabei gar keine Rolle, was in der Config.sys steht.

Ich werde das Morgen nochmals genauer unter die Lupe nehmen und auch mal Qemm97 installieren, vielleicht taugt das ja was
und verursacht nicht dieses nervige Shutdown/MS-Dos-Modus-Hangup Problem.

Danke für Eure Tipps.

Gruß
Doc

Retro Gamer :)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.06.2019 23:02 von dr.zeissler.)
23.06.2019 22:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arnulf zu Linden Offline
Hat und braucht kein Smartphone!

Beiträge: 4.793
Registriert seit: Oct 2012
Beitrag #20
RE: WIN95B
(22.06.2019 20:18)dr.zeissler schrieb:  Das D1025 (P1)
[…]
daher kann ich auch Win95b nehmen, was besser zu der Kiste passt

Wieso passt Windows 95b besser zu der Kiste? Das Brett hat doch schon USB. Und nutzt Windows 95b den Pentium 200MMX überhaupt voll aus?

Wenn es mal "etwas" älter sein darf:
https://www.sackpfeyffer-zu-linden.de/Hardware.html
24.06.2019 00:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste