Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
WIN95B
dr.zeissler Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 1.155
Registriert seit: Jul 2010
Beitrag #81
RE: WIN95B
Die Win95CD hat den Maus-Systems-Treiber.
Trotz gezogenen Jumper ist der PS/2 noch da. Vermutlich doch irgendwie falsch...egal. Die Maus ist umgestellt und geht auch.
Ich überlege noch die 16MB Ram auf 32MB zu erweitern...

Retro Gamer :)
04.04.2020 02:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arnulf zu Linden Offline
Hat und braucht kein Smartphone!

Beiträge: 4.832
Registriert seit: Oct 2012
Beitrag #82
RE: WIN95B
(04.04.2020 02:01)dr.zeissler schrieb:  Ich überlege noch die 16MB Ram auf 32MB zu erweitern...

Das solltest Du machen, denn das entlastet die vermutlich alte Festplatte vom Auslagern. Bei einer CF-Card mit IDE-Adapter als "Festplatte" ist dieser Punkt nicht ganz so kritisch. Eine weitere Entlastung bringt eine permanente Auslagerungsdatei fester Größe, da diese dann nicht jedesmal neu angelegt werden muss. Idealerweise ist diese Auslagerungsdatei nicht fragmentiert, was sich am besten auf einer eigenen, unmittelbar vor dem Anlegen der Auslagerungsdatei defragmentierten Partition nur dafür realisieren lässt.
Bei Win95 ist der Schritt von 16 MiB RAM auf 32 MiB RAM auch leistungsmäßig spürbar. Wenn da an Spielen mehr als Minesweeper und Solitair drauf laufen soll, lohnt mehr RAM (32 MiB bis max. 64 MiB wegen der "cacheable RAM area") allemal. Wenn Du auf 4× 8 MiB aufrüstet, ist natürlich bei 32 MiB Schluss. Wenn Du aber mit 2× 16 MiB aufrüstet, lass die beiden anderen vorhandenen Riegel (2× 4 MiB, ∑ = 40 MiB RAM, oder 2× 8 MiB, ∑ = 48 MiB RAM) mit drauf. Diese Vorgehensweise war damals gängig.

Wenn es mal "etwas" älter sein darf:
https://www.sackpfeyffer-zu-linden.de/Hardware.html
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.04.2020 03:02 von Arnulf zu Linden.)
04.04.2020 03:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste