Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Brauche hilfe bei PHP Funktion zum laden von Hooks
Michael_ Offline
Bier aus Hawaii

Beiträge: 1.510
Registriert seit: Feb 2011
Beitrag #1
Brauche hilfe bei PHP Funktion zum laden von Hooks
Hi,

Also mein System ist soweit fertig allerdings brauch ich nun noch eine Funktion um die Hooks zu laden.

VEREINFACHT habe ich eine hooks.php und includiere diese in der index.php
nun möchte ich eine Codestelle (also nicht den ganzen inhalt) an einer stelle in der index.php "inkludieren".

Wie mache ich das?
Mit "functions" in PHP bin ich noch nicht weitergekommen, zwar kann ich mittels eines Arrays mehrere Variablen ausgeben
allerdings wenn ich dann noch andere dinge wie nen SQL Query oder ne Templateausgabe da reinpacke gibt das einen Error -.-

Gibt es ne ganz einfache möglichkeit wie ich einzelne Codestellen aus einer Datei in einer anderen inkludieren und aufrufen kann?
quasi wie "include" nur nicht die ganze datei sondern nur eine Codestelle daraus!

Wäre super wenn ihr mir hier helfen könnt.

Ich hab jetzt was zusammengebastelt aber leute geht das nicht irgendwie besser?
Code:
function hook() {
global $wbbuserdata, $header, $footer, $headinclude, $session, $master_board_name, $REQUEST_URI, $tpl, $db, $n, $boardbit, $index_useronline, $index_hello, $welcome, $quicklogin;
eval ("\$quicklogin = \"".$tpl->get("index_quicklogin")."\";");
$index = eval("\$tpl->output(\"".$tpl->get("index")."\");");
return array($quicklogin, $index);
}
list($quicklogin, $index) = hook();
$quicklogin = $quicklogin;
$index = $index;
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.11.2017 08:22 von Michael_.)
15.11.2017 07:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Michael_ Offline
Bier aus Hawaii

Beiträge: 1.510
Registriert seit: Feb 2011
Beitrag #2
RE: Brauche hilfe bei PHP Funktion zum laden von Hooks
Also ich hab nun wirklich viel gearbeitet aber irgendwie krieg ich das nicht hin und weiß auch nicht so recht wie ich es probieren soll.
Ich bräuchte eine funktion die das includen von Code so ermöglicht wie wenn ich ihn direkt irgendwo reinschreibe.

vllt. kann mir ja jemand helfen wenn nicht dann mach ich es ohne Hooks ist zwar schade finde das ja auch ne tolle Sache aber bringt mir ja nichts wenn es nicht funktioniert.

Außerdem müsste ich so auch noch ne funktion haben um bestehende funktionen zu überschreiben den sonst muss ich sie eh anpassen machmal.
Man muss halt auch mal was bestehendes verändern, oder überschreiben.

Im Anhang mal das ganze System bisher und das wbb.

vllt. kann mir ja jemand helfen wenn nicht muss ich morgen es dann in die ursprünglich geplante richtung schieben.


Angehängte Datei(en)
.zip  wbblite102pl3.zip (Größe: 444,01 KB / Downloads: 1)
.zip  2.0.zip (Größe: 17,39 KB / Downloads: 6)
15.11.2017 18:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #3
RE: Brauche hilfe bei PHP Funktion zum laden von Hooks
[Bild: 5d2afc6d77f8f88d9e68d3d929753d74.png]
Bitte sag mir, dass du nicht ernsthaft etwas aus $_GET ungefiltert übernimmst und in ein require einbindest.....



[Bild: 4942e64018c76055718e73289289ff58.png]
Und Junge.. Dein Einrückungsstil bzw Codestil allgemein.. Da blickt doch kein Mensch durch...
15.11.2017 19:30
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Michael_ Offline
Bier aus Hawaii

Beiträge: 1.510
Registriert seit: Feb 2011
Beitrag #4
RE: Brauche hilfe bei PHP Funktion zum laden von Hooks
Warum nicht das ist im ACP wenn da jemand drin ist ist eh zu spät.

Das Teil hier sieht cool aus:
http://linux-doku.de/blog/einfaches-php-plugin-system

Ich glaub das werd ich morgen mal ausprobieren einzubinden.
ABER
damit kann ich auch keine bestehende Funktion überschreiben oder?

Man ich bin schon auch intelligent.
Ich könnt die stelle ja einfach auskommentieren mit hooks :D
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.11.2017 20:53 von Michael_.)
15.11.2017 19:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #5
RE: Brauche hilfe bei PHP Funktion zum laden von Hooks
(15.11.2017 19:54)Michael_ schrieb:  Warum nicht das ist im ACP wenn da jemand drin ist ist eh zu spät.
Achso, das rechtfertigt, solche offensichtlichen Fehler und Sicherheitslücken im Code zu lassen statt sie zu fixen? Bitte werde niemals Softwareentwickler......
16.11.2017 11:41
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Michael_ Offline
Bier aus Hawaii

Beiträge: 1.510
Registriert seit: Feb 2011
Beitrag #6
RE: Brauche hilfe bei PHP Funktion zum laden von Hooks
Ich hab über das ganze nochmal nachgedacht und ich bin zu dem schluss gekommen nachwievor ob ich nun quasi

include("plugincode.php");

schreibe oder anstelle davon

Code:
echo "Hallo Welt";

Macht doch eigentlich garkeinen unterschied? Daher denke ich modifiziere ich direkt den Code.
Und ob ich den Originalcode auskommentiere und ne eigene Funktion hinsetze oder sie einfach ersetze ist auch egal.

Da ich checke ob die Suchstellen da sind vor dem Installieren ist das ganze auch safe.
Natürlich gibt es ein gewisses Risiko das es zu fehlern kommt aber meiner Meinung nach nicht mehr als mit diesen Einhängepoints da.

Und wenn ich vorhandenen Code nicht editiere oder ändere dann ist es eh egal meiner Meinung nach ob ich wie oben was lade aus ner anderen Datei oder direkt reinschreibe.
16.11.2017 11:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #7
RE: Brauche hilfe bei PHP Funktion zum laden von Hooks
(16.11.2017 11:42)Michael_ schrieb:  Macht doch eigentlich garkeinen unterschied? Daher denke ich modifiziere ich direkt den Code.
Und ob ich den Originalcode auskommentiere und ne eigene Funktion hinsetze oder sie einfach ersetze ist auch egal.

Da ich checke ob die Suchstellen da sind vor dem Installieren ist das ganze auch safe.
Natürlich gibt es ein gewisses Risiko das es zu fehlern kommt aber meiner Meinung nach nicht mehr als mit diesen Einhängepoints da.
[Bild: monkey.gif]
16.11.2017 11:59
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste