Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
iOS: MAC-Adresse ändern
chef Offline
Der schon wieder...

Beiträge: 60
Registriert seit: Apr 2015
Beitrag #1
iOS: MAC-Adresse ändern
Ich nutze ein iPhone 4S mit iOS 7.0.4 und besitze einen Jailbreak. Nun würde ich gerne die MAC-Adresse ändern. Wie kann ich dies bewerkstelligen?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.06.2015 12:51 von chef.)
08.06.2015 12:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tk1908 Offline
Unixer

Beiträge: 7.084
Registriert seit: Apr 2009
Beitrag #2
RE: iOS: MAC-Adresse ändern
(08.06.2015 12:51)chef schrieb:  Ich nutze ein iPhone 4S mit iOS 7.0.4 und besitze einen Jailbreak. Nun würde ich gerne die MAC-Adresse ändern. Wie kann ich dies bewerkstelligen?

Hm mal ne blöde Frage, warum willst du sie denn ändern?

Und zur Frage selbst: Wenn du n Jailbreak hast, müsstest du doch via ssh auf dein Phone kommen und mittels ifconfig die MAC-Adresse ändern können.

[Bild: Rz3JNLI.gif]
Meine Beiträge stehen unter der MIT-Lizenz:D

(09.04.2016 13:26)tk1908 schrieb:  externe HDD am Router? Klar ich tausch mein Auto gegen nen Tretroller mit Bremsklotz.
08.06.2015 12:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alpha Offline
Oskar

Beiträge: 15.711
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #3
RE: iOS: MAC-Adresse ändern
(08.06.2015 12:55)tk1908 schrieb:  
(08.06.2015 12:51)chef schrieb:  Ich nutze ein iPhone 4S mit iOS 7.0.4 und besitze einen Jailbreak. Nun würde ich gerne die MAC-Adresse ändern. Wie kann ich dies bewerkstelligen?

Hm mal ne blöde Frage, warum willst du sie denn ändern?

Und zur Frage selbst: Wenn du n Jailbreak hast, müsstest du doch via ssh auf dein Phone kommen und mittels ifconfig die MAC-Adresse ändern können.

Änderung durch ifconfig sind nicht dauerhaft. Aber ich glaube nicht, dass man dauerhaft die Mac ändern kann..

RIP Oskar
08.06.2015 13:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #4
RE: iOS: MAC-Adresse ändern
Unter Linux könnte man das ja in die rc.local werfen, ka ob das bei iOS geht.
08.06.2015 13:04
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pain Offline
moderating tsundere

Beiträge: 7.600
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #5
RE: iOS: MAC-Adresse ändern
(08.06.2015 13:02)Alpha schrieb:  
(08.06.2015 12:55)tk1908 schrieb:  
(08.06.2015 12:51)chef schrieb:  Ich nutze ein iPhone 4S mit iOS 7.0.4 und besitze einen Jailbreak. Nun würde ich gerne die MAC-Adresse ändern. Wie kann ich dies bewerkstelligen?

Hm mal ne blöde Frage, warum willst du sie denn ändern?

Und zur Frage selbst: Wenn du n Jailbreak hast, müsstest du doch via ssh auf dein Phone kommen und mittels ifconfig die MAC-Adresse ändern können.

Änderung durch ifconfig sind nicht dauerhaft. Aber ich glaube nicht, dass man dauerhaft die Mac ändern kann..

Dazu müsste man die Kernelextension der Netzwerkkarte durch eine tauschen, die das direkte schreiben in die Firmware der Karte erlaubt, falls selbige überhaupt austauschbar ist.

Das hab ich vor Urzeiten mal mit steinalten Intel 2200bg Mini-PCI-Karten unter Linux gemacht.

ThinkPad T460p - i7-6820HQ - 64 GB RAM - 512 GB SSD - WQHD 2560x1440 - Nvidia 940MX (Optimus) - WWAN - Archlinux/Win10Edu

</> Do you know who ate all the doughnuts?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.06.2015 13:41 von Pain.)
08.06.2015 13:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chef Offline
Der schon wieder...

Beiträge: 60
Registriert seit: Apr 2015
Beitrag #6
RE: iOS: MAC-Adresse ändern
Ich habs mit ifconfig probiert - ohne Erfolg. Dann hab ich noch ein bisschen gegoogelt und bin auf den nvram-Befehl gestoßen. Ergebnis: Firmware kaputt! Nun versuch ich grad, es zurückzusetzen, aber es kommt immer Fehler 3194. Im Internet steht, man soll Einträge aus der hosts-Datei entfernen, allerdings stehen da keine drin. Was mach ich nun???
08.06.2015 18:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
clik!84 Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 8.118
Registriert seit: Oct 2009
Beitrag #7
RE: iOS: MAC-Adresse ändern
(08.06.2015 18:47)chef schrieb:  Ich habs mit ifconfig probiert - ohne Erfolg. Dann hab ich noch ein bisschen gegoogelt und bin auf den nvram-Befehl gestoßen. Ergebnis: Firmware kaputt! Nun versuch ich grad, es zurückzusetzen, aber es kommt immer Fehler 3194. Im Internet steht, man soll Einträge aus der hosts-Datei entfernen, allerdings stehen da keine drin. Was mach ich nun???

Fehler 3194 bedeutet: Du verwendest eine alte ipsw. Du kannst nur noch die aktuelleste Firmware wiederherstellen, 7.1.2
08.06.2015 22:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chef Offline
Der schon wieder...

Beiträge: 60
Registriert seit: Apr 2015
Beitrag #8
RE: iOS: MAC-Adresse ändern
Die Aktuellste Firmware ist 8.3 oder so. Auf diese wollte ich ums Verrecken nicht wechseln, die hat 1. keinen Jailbreak und 2. will ich kein noch langsameres, unoptimierteres OS haben. Ich habe aber die ultimative Lösung gefunden: Über USB anschließen, iFunbox öffnen, dort das SSH-Terminal öffnen (ein Glück dass ich den eingerichtet hab), die alte Mac-Adresse über den nvram-Befehl einstellen (ein Glück dass ich die notiert hab), rebooten. Dann kommt ein Bildschirm, wo man das WLAN aussuchen konnte, dann musste ich noch mein iCloud-PW eingeben und hatte nun mein funktionierendes 7.0.4, mit allen Daten und Einstellungen. Allerdings peil ich nicht, was da genau schief gegangen ist.
09.06.2015 20:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Blue Offline
Original Vistaman™

Beiträge: 20.459
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #9
RE: iOS: MAC-Adresse ändern
Dann sicher mal deine SHSH-Blobs.. damit du jederzeit auf 7.0.4 gehen kannst.

CDW ist love <3
09.06.2015 20:28
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Playitlouder Offline
Hier könnte ihre Werbung stehen

Beiträge: 4.725
Registriert seit: May 2010
Beitrag #10
RE: iOS: MAC-Adresse ändern
(09.06.2015 20:28)Blue schrieb:  Dann sicher mal deine SHSH-Blobs.. damit du jederzeit auf 7.0.4 gehen kannst.

Downgrade geht doch ab dem 4er iPhone nicht mehr.

.
10.06.2015 00:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste