Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Eure schönsten Stilblüten des privaten IT-Supports
s4ndwichMakeR Offline
Realitätsfeinmotoriker‮

Beiträge: 5.029
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1
Wink Eure schönsten Stilblüten des privaten IT-Supports
Inspiriert von dem Gespräch aus dem Windows-10-Hate-Thread:

Was waren eure schönsten, skurrilsten, lustigsten oder traurigsten Erlebnisse in Zusammenhang mit privatem IT-Support (gleichgültig ob Hard- oder Software), den ihr für Nachbarn, Bekannten, Freund, Kollegen etc. geleistet habt?

• • • – • – – • – –
11.06.2015 10:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
thosch97 Offline
All things have a right to grow

Beiträge: 9.846
Registriert seit: Feb 2010
Beitrag #2
RE: Eure schönsten Stilblüten des privaten IT-Supports
  • Hände mit Druckertinte vollgesaut
  • Einer Horde Fünftklässler erlkären, wie man sein Passwort eingibt
  • Nach Gefluche über Schullaptop mit der Erlaubnis und dem Schlüssel des Rektors das gute Notebook aus der Chemie am verdutzen Blick eines Chemielehrers vorbei holen
  • Eine Freundin, der ich mal Ubuntu auf ihr Notebook installiert hab, wollte ein Systemupgrade machen, ging nicht. Ich stellte dann fest, dass sie irgendwie die libc teilweise deinstalliert hat – und zwar so, dass dpkg nicht mehr funktionierte.

PGP-Key E384 009D 3B54 DCD3 21BF 9532 95EE 94A4 3258 3DB1 | S/MIME-Key 0x1A33706DAD44DA
G d-@ s+:- a--- C+++ UB+L++ P--- L++@ E-@>++ W+ N o? K? w>++ !O !M !V PS+++ PE-- Y+>++ PGP++>+++ !t 5? X? !R tv b+++>++++ DI !D G>+ e>+++ h !r>++ !z
„Die Aachener gelten als Erfinder des 4. Hauptsatzes der Thermodynamik: ‚Thermo schreibt man zweimal.“‘
“Saying that Java is good because it works on all platforms is like saying oral sex is good because it works on all sexes.”
„Es gibt 10 Sorten von Leuten: Die einen verstehen das Binärsystem, die anderen nicht.“
„Manche Männer lieben Männer, Manche Frauen eben Frauen; Da gibt's nix zu bedauern und nichts zu staunen; Das ist genau so normal wie Kaugummi kauen; Doch die meisten werden sich das niemals trauen“
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.06.2015 10:21 von thosch97.)
11.06.2015 10:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
CDW Offline
Reisegruppe Hässlich

Beiträge: 10.808
Registriert seit: Aug 2010
Beitrag #3
RE: Eure schönsten Stilblüten des privaten IT-Supports
Hab 2013 für meine ehemalige Grundschule nen bisschen IT-Service gemacht. War lustig. Anno 2013 waren noch immer die gleichen Rechner auf Pentium-II-Basis da, die zu meiner Zeit auch da waren. Damals recht neu noch. :D
Die Kinder haben mich immer gefragt wo man das lernt, was ich da mache e.t.c. Ich war auch in meinem alten Klassenraum. i almost cried everitym

War emotionaler IT-Service. b2 :

[Bild: cardiff.png]

Blue ist euer König
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.06.2015 10:28 von CDW.)
11.06.2015 10:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #4
RE: Eure schönsten Stilblüten des privaten IT-Supports
Ist doch cool :D

Klassiker: "Meine Tochter wollte nur nen Film auf kino.to gucken und jetzt ist hier alles so komisch, da gehen ständig Werbedinger auf und so"
11.06.2015 10:32
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Marc Offline
Ich ;D

Beiträge: 543
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #5
RE: Eure schönsten Stilblüten des privaten IT-Supports
(11.06.2015 10:28)CDW schrieb:  Hab 2013 für meine ehemalige Grundschule nen bisschen IT-Service gemacht. War lustig. Anno 2013 waren noch immer die gleichen Rechner auf Pentium-II-Basis da, die zu meiner Zeit auch da waren. Damals recht neu noch. :D
Die Kinder haben mich immer gefragt wo man das lernt, was ich da mache e.t.c. Ich war auch in meinem alten Klassenraum. i almost cried everitym

War emotionaler IT-Service. b2 :
Ähnliches hab ich auch mal erlebt:

Hab damals in meiner ehemaligen Grundschule ein Praktikum gemacht (eigentlich für den Beruf des Grundschullehrers) und hab dort dann auch nebenher
IT-Support betrieben und sollte Software auf den Rechnern installieren.....

Außerdem:
  • Schule: Unterricht in verschiedenen Bereichen gegeben, immer spontan aus dem Unterricht gerissen, da ich ja auch das Schulnetz betreut habe
  • Nachbarin: Partitionstabelle geschrotte durch Softwareinstallation
  • Keyboardlehrers P0rn-Ordner gefunden mit Transenbildchen, er behauptete das seien nicht seine
  • Firma: Rechner piepte beim starten immer, gab erst Ruhe wenn ausgeschaltet er ausgeschaltet wurde, Stromkabel der Grafikkarte abgemacht wurde, und wieder drangemacht und eingeschaltet wurde. Ursache nie gefunden, JEDE Komponente getauscht: Laufwerke, Kabel, Board (mit CPU+Ram) durch Baugleiches (das urspürungliche mit ursrüunglicher GraKa hat auch nie Probleme im anderen Gehäuse gemacht!!), Grafikkarte, einfach jede Komponente getauscht, Diagnose: Gehäuse verflucht.
  • Hatte für jemanden Xubuntu installiert auf einem Asus eeePC (die Desktopvariante, nicht das Netbook) und ihm gesagt, das sein Passwort eben Passwort ist. Das Login hat aber nie wieder funktioniert nachdem ich den Rechner abgegeben hatte. Auch ich selbst konnte mich nicht einloggen, wobei ich aber ganz bewusst, und korrekt mehrfach mich nach der Installation und nach setzten des Passwortes an dem Rechner angemeldet hatte.... Ursprünglich sollte kein Userpasswort gesetzt werden, daher war es egal "wie einfach" es ist....

Ein paar Eindrücke von dem was ich an kurioses so erlebt habe die letzten ~7 Jahre.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.06.2015 11:04 von Marc.)
11.06.2015 11:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 12.240
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #6
RE: Eure schönsten Stilblüten des privaten IT-Supports
Musste auch mal wegen eines um 2 Tage zu kurz geratendes Praktikum ein paar Tage in einer Schule wegen Studiumsbeginn einschieben. War ähnlich. Sollte im Musikraum nen Drucker installieren. Lehrer hatte es nicht geschafft. War nach wenigen Minuten fertig (der Trick lag darin die Bildschirmanweisungen zu befolgen und das USB Kabel erst an nen Bestimmten Punkt zu stecken) und wollte nur bescheidsagen das ich weg bin. Lehrer fand es aber im Unterricht interessanter sich erklären zu lassen, warum es den nicht klappte. Also mussten Kinderlein klappe halten...

Anderes Praktikum, PC läuft nicht. War ne kieferorthopädische Klinik oder so. Wir also hingefahren. Wo ist denn der PC? Ja dadrin. War nen kleines Schränkchen quasi neben dem Zahnarztstuhl und wir machten die Klappe nur auf und es kam enorm warme Luft raus. Das ding hatte überhaupt keinen Lüftungsschlitz. Aber echt null. Hat sich also irgendwann aufgehangen und das wars. Haben die Tür offengelassen und Reset gedrückt. Mit dem Tipp nen Schlitz einzubauen oder die Tür offenzulassen. 1 Minute Arbeit = Anfahrt + Techniker 1/2 stunde.

11.06.2015 11:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Marc Offline
Ich ;D

Beiträge: 543
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #7
RE: Eure schönsten Stilblüten des privaten IT-Supports
(11.06.2015 11:16)Dirk schrieb:  Musste auch mal wegen eines um 2 Tage zu kurz geratendes Praktikum ein paar Tage in einer Schule wegen Studiumsbeginn einschieben. War ähnlich. Sollte im Musikraum nen Drucker installieren. Lehrer hatte es nicht geschafft. War nach wenigen Minuten fertig (der Trick lag darin die Bildschirmanweisungen zu befolgen und das USB Kabel erst an nen Bestimmten Punkt zu stecken) und wollte nur bescheidsagen das ich weg bin. Lehrer fand es aber im Unterricht interessanter sich erklären zu lassen, warum es den nicht klappte. Also mussten Kinderlein klappe halten...
Diese Erfahrung kann ich nur teilen. Damals, in der IT-Projektgruppe meiner Schule, welche das Schulnetz verwaltet hatte, war der Projektleiter ähnlich gestrikt.
Du musstest es ihm erklären, bis er das Problem + Lösung verstanden hat.
Wir haben ja dann nicht nur IT gemacht, gab ja nicht jeden Tag etwas zu flicken, sondern auch Projekte mitgestaltet: Abschlussfeiern / Einschulung technisch unterstützt.
Da wurden dann auch mal Videos/Musik geschnitten, PowerPoints bearbeitet, Flyer gestaltet, Urkunden gedruckt, Rechnerraum zur Zeugniskonferenz zur Leistungsdateneintragung vor- und nachbereitet....
Das war bei allem also so.
Beispiel:
Ein PNG in GIMP transparent kriegen und dieses transparante PNG so in PowerPoint einfügen: Eine Sache die ich in ~5 Minuten erledigt habe.
Da ich jeden Schritt 7x erklären durfte, haben wir da 2 Stunden gesessen, ohne zu übertreiben.
Und dann immer diese Fragen, warum muss ich denn jetzt mit der rechten Maustatste genau dahin klicken, kann ich nicht über z.B. über Bearbeiten -> Einfügen....,
da ich ja STRG + V genommen hatte, z.B.. Er wollte halt verstehen, warum das bei uns so schnell ging. Und konnte nicht glauben, dass dies so geht und wollte immer
Recht behalten, dass dies immer nur über die Programmmenüs funktionieren würde....
11.06.2015 11:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
meego4ever! Offline
...möchte wieder nach Schweden!

Beiträge: 7.583
Registriert seit: Jun 2012
Beitrag #8
RE: Eure schönsten Stilblüten des privaten IT-Supports
Unlängst erst erlebt. Ne Bekannt ruft mich an, weil ihr Internet nicht mehr geht. Sie hat wegen Renovierung alles abgesteckt, auch die EasyBox. Allerdings ist dann das anschliessen schief gegangen. Zwar hat sie das Netzteil der EasyBox in die Steckdose gesteckt, aber das Telefonkabel (hat ja auf einer Seite den grauen Stecker) nicht richtig. Das graue Ende saß richtig in der EasyBox, fas TEA Ende nicht in der Wanddose sondern in der EasyBox. Dann kann es ja nicht gehen. Ich komm dahin, sehe das und musste mir wirklich ernsthaft das lachen verkneifen. :fresse:
11.06.2015 11:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Marc Offline
Ich ;D

Beiträge: 543
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #9
RE: Eure schönsten Stilblüten des privaten IT-Supports
Vor einigen Minuten:

Rechner gibt Fehlerton beim Starten aus. Ram oder Grafikkarte haben ein weg, nach einiger Zeit startet
er trotzdem.
Rost und Schimmel im Rechnergehäuse aufgrund hoher Luftfeuchtigkeit im Zimmer beim öffnen festgestellt worden.
11.06.2015 12:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dancle Offline
Furry - Vulpes

Beiträge: 4.731
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #10
RE: Eure schönsten Stilblüten des privaten IT-Supports
Damals™ 2003©, als es noch Modem-Einwahldialer gab und Viechern im Internetcafe zu Hauf aufgetaucht sind (Win98 war das OS) und man die Teile ewig nicht losbekommen hat, obwohl sie an einen verteilen DSL-Anschluss im Lan nichts gemacht haben.

Im Jahr 2004 ging dann die Abzocke mit routerplaner.de, hausausfgaben.de etc. los. Da musste man dann immer den Leute erklären die privaten Daten da nicht einfach einzugeben.

Download Archiv:
Alle Windows EUR Group Downloads (NT5, WMP7, Gaim Icons für Pidgin und co.)
Windows Update CDs (NT4, Win98, ME)
!NEU! Office 97-2003 Updates, Windows 9x/NT4 Updates & Tools
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.06.2015 12:47 von dancle.)
11.06.2015 12:45
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste