Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Eine Legende kehrt zurück :D
mrshadowtux Online
Das Original

Beiträge: 57
Registriert seit: Jul 2019
Beitrag #1
Eine Legende kehrt zurück :D
Hallo zusammen,

manchmal geschehen unerwartete Dinge, der Feldi ist zurück :)

Für alle die nach 2017 neu dazu gekommen sind und mich nicht mehr von damals kennen, folgende Themenbereiche kann ich beitragen:
- Linux und Unixderivate, insbesondere SGI IRIX
- Shellscripting
- Serverdienste
- Amiga, sowohl 68k als auch PPC
- Alte Bandmaschinen, insbesondere Revox
- Röhrenradios
- Sonstiger Technikkrams

Von 2010-2017 war ich hier im WHF sehr aktiv und habe irgendwas um die 7000 Beiträge geschafft. Irgendwann gab es Streitereien und ich habe das Forum entnervt verlassen. Ja, ich habe sogar versucht, einen Fork zu etablieren und bin damit kläglich gescheitert. Damals waren verrückte Streiten, es gab harte Streitereien um Themen wie Zahlungsmethoden, wo ich heute nur den Kopf schüttel. Ja, ich bevorzuge weiterhin Kartenzahlung, würde dahingehend aber niemandem mehr Vorschriften machen. Gilt auch für viele andere Streitthemen von damals. Naja, Schwamm drüber, nun bin ich wieder hier.

Also, bin gespannt, wie ihr auf dieses Comeback reagiert.

[Bild: sig.svg]
-
SGI Octane, Dual R12k 400 MHz, 2 GB RAM, vPro v12 128 MB Grafik, IRIX 6.5.30
-
Revox B77 (Hauptgerät), Revox A77 (Zweitgerät für Kopien), Uher Variocord 263, Grundig TS320
04.07.2019 21:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
winfreak Offline
アンゲシュテルタ

Beiträge: 10.003
Registriert seit: Aug 2008
Beitrag #2
RE: Eine Legende kehrt zurück :D
Verdirb es dir einfach nicht mit den Leuten und alles ist gut.
Willkommen zurück!

[Bild: winfreak_32972_14.png]
04.07.2019 21:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pain Offline
moderating tsundere

Beiträge: 7.419
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #3
RE: Eine Legende kehrt zurück :D
Willkommen zurück.

Ich freue mich persönlich das du wieder da bist und hoffe auf ein gutes Miteinander in der Community. :)

</> Congratulations, you've reached the end of the internet!
04.07.2019 21:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tk1908 Offline
Unixer

Beiträge: 7.043
Registriert seit: Apr 2009
Beitrag #4
RE: Eine Legende kehrt zurück :D
Sehe es ähnlich wie Pain. Welcome back. :)

[Bild: Rz3JNLI.gif]
Meine Beiträge stehen unter der MIT-Lizenz:D

(09.04.2016 13:26)tk1908 schrieb:  externe HDD am Router? Klar ich tausch mein Auto gegen nen Tretroller mit Bremsklotz.
04.07.2019 21:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
00schneider Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 444
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #5
RE: Eine Legende kehrt zurück :D
(04.07.2019 21:37)mrshadowtux schrieb:  Hallo zusammen,

manchmal geschehen unerwartete Dinge, der Feldi ist zurück :)

Für alle die nach 2017 neu dazu gekommen sind und mich nicht mehr von damals kennen, folgende Themenbereiche kann ich beitragen:
- Linux und Unixderivate, insbesondere SGI IRIX
- Shellscripting
- Serverdienste
- Amiga, sowohl 68k als auch PPC
- Alte Bandmaschinen, insbesondere Revox
- Röhrenradios
- Sonstiger Technikkrams

Von 2010-2017 war ich hier im WHF sehr aktiv und habe irgendwas um die 7000 Beiträge geschafft. Irgendwann gab es Streitereien und ich habe das Forum entnervt verlassen. Ja, ich habe sogar versucht, einen Fork zu etablieren und bin damit kläglich gescheitert. Damals waren verrückte Streiten, es gab harte Streitereien um Themen wie Zahlungsmethoden, wo ich heute nur den Kopf schüttel. Ja, ich bevorzuge weiterhin Kartenzahlung, würde dahingehend aber niemandem mehr Vorschriften machen. Gilt auch für viele andere Streitthemen von damals. Naja, Schwamm drüber, nun bin ich wieder hier.

Also, bin gespannt, wie ihr auf dieses Comeback reagiert.

Ist das andere Forum nun Geschichte ? Heute morgen hatte Heino ein Lied zum besten gegeben ...
04.07.2019 21:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Coburg-M Offline
Der mit MS-Dos 6.22

Beiträge: 9.322
Registriert seit: Aug 2008
Beitrag #6
RE: Eine Legende kehrt zurück :D
Huhu Feldi😊

Welcome back.

:oO3: :oO3:
Internet Explorer 3.02, 16 und 32 Bit
Mei Fratzenbuchseite
Meine Seite beim schwulen Einwohnermeldeamt
Download Internet Exploder Trollface Icon here
04.07.2019 21:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alpha Offline
Der Decoder

Beiträge: 15.578
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #7
RE: Eine Legende kehrt zurück :D
Es freut mich, dass du wieder da bist. Willkommen zurück! :)

Mark IV Style Motherfucker
04.07.2019 21:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
meego4ever! Offline
...möchte wieder nach Schweden!

Beiträge: 7.542
Registriert seit: Jun 2012
Beitrag #8
RE: Eine Legende kehrt zurück :D
(04.07.2019 21:40)Pain schrieb:  Willkommen zurück.

Ich freue mich persönlich das du wieder da bist und hoffe auf ein gutes Miteinander in der Community. :)

Dem schließe ich mich an. Willkommen zurück in der Runde, ich freue mich dass du wieder da bist. =)
04.07.2019 21:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux Online
Das Original

Beiträge: 57
Registriert seit: Jul 2019
Beitrag #9
RE: Eine Legende kehrt zurück :D
Danke für das Feedback, bin gespannt was hier noch auf mich zukommt

[Bild: sig.svg]
-
SGI Octane, Dual R12k 400 MHz, 2 GB RAM, vPro v12 128 MB Grafik, IRIX 6.5.30
-
Revox B77 (Hauptgerät), Revox A77 (Zweitgerät für Kopien), Uher Variocord 263, Grundig TS320
04.07.2019 21:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Benjamin92 Offline
tauscht CMOS-Batterie per TeamViewer

Beiträge: 7.504
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #10
RE: Eine Legende kehrt zurück :D
Ich freue mich auch, dass du wieder hier bist, willkommen zurück :)
04.07.2019 22:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste